plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

95 User im System
Rekord: 181
(03.12.2017, 13:32 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

Aloe Saft in Cremes? 24.02.2003 (11:04 Uhr) Feuerfeder
Hallo,

ich lese jetzt immer wieder, daß man auch Aloe-Vera Saft in Cremes einrühren kann. Wie ist das denn mit einem Saft/Gel, das 99,3 % rein ist? Die anderen Zusätze sind Zitronensäure und Potassium. Ist das mit den Zusätzen auf der Haut ok oder sind sie in dieser geringen Konzentration nicht interessant? Oder doch?

Vielen Dank für die Info,
schönen Gruß,
Jeanette
Re: Aloe Saft in Cremes? 24.02.2003 (11:34 Uhr) Gitta
Hallo Jeanette,

Zitronensäure wird als Antioxidationsmittel zugefügt und ist harmlos. Wird ja auch zur pH-Wert-Einstellung in Flüssigseifen und Cremes verwendet. Potassium ist ein Konservierungsmittel -Kaliumsorbat-. Es ist in Deutschland auch für Lebensmittel zugelassen und wirkt hauptsächlich gegen Schimmel- und Hefepilze. Lt. meiner Literatur soll es ein wesentlich geringeres Allgergiepotential haben als PHB-Ester, also Paraben.

Die Zusätze sind für die Haut nicht schädlich. Übrigens, wenn man zu Allergien neigt, sind auch geringe allergene Zusätze von Bedeutung. Deshalb muss ja draufstehen, was drin ist. So kann jeder selbst entscheiden, ob er dieses Produkt verwenden will/darf.

Liebe Grüße
Gitta
Danke! 24.02.2003 (13:54 Uhr) Feuerfeder
Hallo Gitta,

lieben Dank für die beiden Infos! Ging ja superschnell... :)

Werde ich dann die Tage mal testen...

Lieben Gruß,
Jeanette

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.