plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

54 User im System
Rekord: 140
(29.03.2020, 15:52 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

Cremaba und "Ersatz" 26.05.2003 (09:16 Uhr) passera
Hallo!
Ich habe jetzt schon so viele Cremaba-Rezepte in den Hobbythek-Büchern, die mich von den Wirkstoffen her interessieren würden, aber mich interessiert es überhaupt nicht, eine fertige Cremebasis zu kaufen. Wer hat schon mal probiert, die Wirkstoff-Phase einfach in eine selbstgerührte Cremebasis zu geben (entsprechende Menge natürlich...). Man sollte ja meinen, daß es funktioniert, da Cremaba ja angeblich für alle Hauttypen geeignet ist, aber ich frage mich, was für "Wunderemulgatoren" da drin sind, die einem andere Einsatzkonzentrationen erlauben. Spinnrad äußert sich jedenfalls gewohnt knapp und kryptisch, sprich: sie sagen, man müßte von Rezeptur zu Rezeptur entscheiden, ohne zu verraten, worauf es dann ankommt...
Vielen Dank für Rat- oder Vorschläge,
Bettina
Re: Cremaba und "Ersatz" 26.05.2003 (22:57 Uhr) Michaelv
Re: Cremaba und "Ersatz" 27.05.2003 (07:22 Uhr) passera
Re: Cremaba und "Ersatz" 27.05.2003 (07:39 Uhr) passera

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.