plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

25 User im System
Rekord: 181
(03.12.2017, 13:32 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

Da immer wieder mit ätherischen Ölen überdosiert wird, möchte ich einmal Dosierungen
in dieses Forum geben, die ich in meiner Ausbildung zum Aromatherapeuten gelernt habe:

Bäder

Ätherische Öle vermischen sich nicht mit Wasser, deshalb braucht man einen Emulgator, der
Öl und Wasser miteinander verbindet. Dazu eignen sich 3 - 5 EL Sahne oder  Milch oder Honig
oder eben auch 1 - 2 Handvoll Meersalz, darauf gibt man die ätherischen Öle oder auch eine
Duftmischung.

Dosierung:

Vollbad  5 - 15 Tropfen ätherisches Öl
Sitzbad  3 -   5 Tropfen ätherisches Öl
Fußbad  3 -   5 Tropfen ätherisches Öl

Körper- und Massageöle

Diese werden in der Aromatherapie am häufigsten benutzt, auch hier passieren die meisten
Überdosierungen. 1 ml ätherisches Öl entsprechen 20 Tropfen ätherisches Öl.

Niedrige Konzentration
Eine niedrige Konzentration sind 10 Tropfen ätherisches Öl auf 100 ml Basisöl. Bei einer Massage
oder Einreibung in dieser Konzentration können ätherische Öle in die Körperzellen eindringen.
Enzyme werden durch niedrige Konzentrationen aktiviert. Für Schwangere und Babies ist eine
solche Konzentration absolut ausreichend.

Mittlere Konzentration
Eine mittlere Konzentration sind 20 Tropfen ätherisches Öl auf 50 ml Basisöl. Lokal aufgetragen
wirkt diese Konzentration Hautmembranstabilisierend, gegen Viruserkrankungen und Allergien.

Hohe Konzentration
Als hohe Konzentration bezeichnet man pur auf die Haut aufgebrachtes ätherisches Öl (wie Teebaum)
oder 40 Tropfen ätherisches Öl in 50 ml Basisöl. Eine hohe Konzentration kann zum Zelltod führen.

Eigentlich sollte man sich immer bewusst sein, was für eine immense Pflanzenmenge in einem
Tropfen ätherischem Öl steckt. 1 Tropfen Rosenöl enthält die Menge von 30 vollaufgeblühten Rosen
und um 1 l ätherisches Teebaumöl zu erhalten, muss man 100 kg Blätter destillieren.

Auch sind viele Inhaltsstoffe von verschiedenen ätherischen Ölen sehr problematisch und man sollte
sich hier einfach bewusst sein, in welchen Mengen und bei welchen Krankheiten man sie einsetzt.

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.