plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

107 User im System
Rekord: 181
(03.12.2017, 13:32 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

Epilieren 27.05.2004 (09:53 Uhr) Suleika
Hallo zusammen,

jetzt kommt ja wieder die Haarlose Zeit bzw die in der man sich Gedanken darüber macht ;-)

Jetzt les ich da für die Pflege nach der Epilation:
Nach der Haarentfernung sollte die Haut mit einer nicht fett- oder ölhaltigen Feuchtigkeitscreme behandelt werden, um die Haut zu entspannen

So, habt Ihr ne Idee bzgl. einer solchen Creme - nicht fett oder ölhaltig wie geht denn das *ratlos schau*

Vielen Dank für Eure Meinung
Suleika
Re: Epilieren 27.05.2004 (11:25 Uhr) Hedwigh
Hallo Suleika,

wie wärs mit einem Gel? Also einfach ein Blütenwasser andicken, vielleicht noch Aloe-vera rein und/oder Panthenol. Warum es fettfrei sein soll, stand aber nicht dabei?

Viele Grüße, Hedwigh
Re: Epilieren 27.05.2004 (15:36 Uhr) Suleika
Hallo Hedwigh,
>
> wie wärs mit einem Gel? Also einfach ein Blütenwasser
> andicken, vielleicht noch Aloe-vera rein und/oder
> Panthenol. Warum es fettfrei sein soll, stand aber nicht
> dabei?

Das wär ne Idee - mit Xanthan wär´s wohl am einfachsten?!

Warum es fettfrei sein soll weiß ich auch nicht. Deshalb dachte ich, dass jemand von Euch einen heißen Tip hat ;-)

Viele GRüße
Suleika

>
> Viele Grüße, Hedwigh
Re: Epilieren 27.05.2004 (16:30 Uhr) Suleika
Ich hab mir jetzt hamameliswasser dafür bestellt, ist doch auch gleich gut zur Heilung?!
Re: Epilieren 27.05.2004 (17:56 Uhr) Elisabetha
> Ich hab mir jetzt hamameliswasser dafür bestellt, ist
> doch auch gleich gut zur Heilung?!
Hallo Ihr,
seit mehreren Jahren epiliere ich mir Beine und Arme (weil beim Rasieren immer so unangenehme Stoppeln zurück bleiben), aber eine besondere Pflege dannach habe ich noch nie benutzt. War auch nicht notwendig, weil ich nie irgentwelche Reizungen bekam... Aber vielleicht ist das ja bei einigen anders...
Aloe vera Gel & D-Panthenol, wie schon vorgeschagen, ist aber bestimmt nicht verkehrt!!!
Grüße
Super Öl nach Ruth von Braunschweig 28.05.2004 (12:35 Uhr) Daniela Faberfan
Hallo Suleike, hallo Hedwig,

ich nehme nach dem Epilieren das Erste-Hilfe-Öl nach Ruth von Braunschweig zum Eincremen. Das ist ein Basisöl mit ner relativ hohen Konzentration an ätherischen Ölen. Es pflegt die Haut und heilt offene Stellen, so daß sie sich nicht entzünden.

Hier das Rezept:

Erste-Hilfe-Mischung (Grundmischung):
1ml (etwa 15 Tr) Manuka
2ml (etwa 40 Tr) Teebaum
3ml (etwa 60Tr) Lavendel fein

100 Tropfen in 100ml Pflanzenöl lösen.

"Diese Mischung sollte mal imemr griffbereit haben, im Autom auf Reisen,, in der Handtasche und natürlich auch in der Hausapotheke. Sie wirkt ausgezeichnet bei verschiedensten körperlichen Beschwerden wie Hexenschuß, Gelenkbeschwerden, Muskelverspannungen, Infekte der Atemwege, des Magen-Darm-Traktes und der harnwege. Aber auch kleine Wunden (die beim Epilieren schon mal passieren ) Verbrennungen und Insektenstiche heilen mit Hilfe dieser Erste-Hilfe.Mischung schneller ab.

Die Msichung ist sehr hautfreundlich und gut verträglich. Sie kann notfalls punktuell auch pur eingesetzt werden."

(Ruth von Braunschweig)

Liebe Grüße

Daniela

Re: Super Öl nach Ruth von Braunschweig 28.05.2004 (16:37 Uhr) Suleika
Hallo Daniela,

hm - das ist jetzt ein Öl. In der Gebrauchsanweisung steht was von Öl- und Fettfrei (s.o.) kannst Du Dir vorstellen warum?

Ich fang grad mal das Epi an - hab mir erst einen von nerFreundin ausgeliehen und kauf mir jetzt selber einen, bin von daher noch völlig unbedarf.

Es ist ja relativ hoch dosiert - ganz anders als Gabrielas Mischungen?!

Viele GRüße
Suleika
Re: Super Öl nach Ruth von Braunschweig 31.05.2004 (21:13 Uhr) Zimt
Huhu!

Also ich nehm eigentlich meistens Zinkoxidhältiges-Puder (kommerzielles Babypuder, das ich noch habe) oder Paste nach dem Epilieren.

Aber jetzt hatte ich eine bessere Idee, wenn man etwas Wässriges will. Friere doch dein Hamameliswasser in Eiswürfelförmchen ein und fahre damit nach dem Epilieren über die Haut. Das müsste ideal sein nach dem Epilieren - kühlt sofort, wirkt gegen eventuellen Schmerz und Hamamelis wirkt gut gegen Entzündungen und so fort.

So und das probiere ich damnächst doch selber mal *g*

LG
Re: Epilieren 28.05.2004 (18:12 Uhr) Ela
Hallo Suleika!

Ich epiliere schon recht lange und nehme zum Eincremen danach meine Standardmischung aus Shea und Mandelöl und wenigen Tropfen Lavendel drin. Damit bin ich super zufrieden: die Haut ist samtweich, keine Pickel o. andere Iritationen. Wieso man nach dem epilieren auf Fette u. Öle verzichten soll, weiß ich nicht. Womit wird denn das begründet???

Die Erste-Hilfe-Mischung nach Ruth v. Braunschweig finde ich auch viel zu hoch dosiert. Wenn man nur 1/5 der angegebenen Tropfenzahl nimmt, liegt man sicher besser. Aber da scheiden sich die Geister der "Fachkundigen". Meine Devise hier: weniger ist mehr. Besonders wenn man hochwertige ä.Ö. verwendet(sonst bringts eh nichts).

Außerdem trägt man vom epilieren keine Verletzungen davon, die "verarztet" werden müssen!!!

LG

Ela




> Hallo zusammen,
>
> jetzt kommt ja wieder die Haarlose Zeit bzw die in der
> man sich Gedanken darüber macht ;-)
>
> Jetzt les ich da für die Pflege nach der Epilation:
> Nach der Haarentfernung sollte die Haut mit einer nicht
> fett- oder ölhaltigen Feuchtigkeitscreme behandelt
> werden, um die Haut zu entspannen
>
> So, habt Ihr ne Idee bzgl. einer solchen Creme - nicht
> fett oder ölhaltig wie geht denn das *ratlos schau*
>
> Vielen Dank für Eure Meinung
> Suleika
Re: Epilieren 28.05.2004 (19:15 Uhr) Suleika
Hallo Ela,

danke für den Tip - werd ich dann auch mal testen - wie ich mcih kenne ein Bein so und das andere mit dem Hamamelis wasser *grins*

> Wieso man nach dem epilieren auf Fette u.
> Öle verzichten soll, weiß ich nicht. Womit wird denn das
> begründet???

Wird gar nicht begründet. Drum dachte ich mir ich frag hier mal nach, was Euch so einfällt...

Viele GRüße
Suleika

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.