plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

23 User im System
Rekord: 181
(03.12.2017, 13:32 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

Fettfreie Sonnenmilch 20.06.2003 (13:52 Uhr) Akane
Kann mir jemand einen Tipp bzw.ein Rezept zur Herstellung von fettfreier Sonnenmilch geben? Wäre toll,denn die Preise dafür sind extrem hoch.
Re: Fettfreie Sonnenmilch 20.06.2003 (17:36 Uhr) passera
Hallo Akane!
Ich habe hier vor ein paar Wochen ein HT-Rezept aufgeschrieben. Es ist ca. Beitrag 24, also ca. drei Seiten zurück unter "Sonnenschutz für Dummies". Dieses Sonnengel ist fettfrei, LSF 5-6 und ich kann leider noch nicht sicher sagen, wie gut es ist, weil die Sonne nie lang genug geschienen hat, wenn ich damit unterwegs war.
Gruß, Bettina
Re: Fettfreie Sonnenmilch 21.06.2003 (21:04 Uhr) Unbekannt
>Hey Passane,bin wohl ein Dummie,habe nämlich nicht den Beitrag gefunden.Wärest du so nett mir das Rezept zu schicken.Viele Grüße Akane
Re: Fettfreie Sonnenmilch 21.06.2003 (21:23 Uhr) passera
Hallo Akane!
Klaro, hier ist es:
Aus der 5-Minuten-Kosmetik (Hobbythek): Sonnenschutzgel LF 5-6: 15 g Kosmetisches Basiswasser mit 1-1 1/2 HT-Meßlöffeln (1 ML = 2,5 ml) Alginat in einem Schraubglas verrühren und schütteln, 5 g SoFiW 50 % und evtl. 1/2 ML D-Panthenol dazu, mit 85 g dest. Wasser auffüllen, schütteln, fertig. (Zutaten gibt´s bei Spinnrad etc.)
Aus dem Hobbykurs Kosmetik von Stephanie Faber:
1 Teil Sesamöl, 1 Teil Erdnußöl, 1 Teil Sonnenblumenkernöl verrühren, fertig. Dieses Rezept ist vielleicht ganz gut, weil Deine Kinder ja eigentlich keinen so heftigen Sonnenschutz brauchen dürften.
Übrigens: ich habe ewig gebraucht, um zu schnallen, daß unten auf der Inhaltsseite "Suche" steht, wenn man da was sucht, findet man´s in der Regel auch... Also: Dummies unter sich :-)
Re: Fettfreie Sonnenmilch 22.06.2003 (17:51 Uhr) Akane
Vieln lieben Dank Passera,ich brauche es nämlich dringend für meine Große,die furchtbar Akne hat und wie gesagt bei den Preisen rühre ich lieber selbst.
Deshalb nochmals vielen Dank,deine Akane.
Achtung: Ergänzung! 23.06.2003 (08:17 Uhr) passera
Hallo Akane!

> Aus dem Hobbykurs Kosmetik von Stephanie Faber:
> 1 Teil Sesamöl, 1 Teil Erdnußöl, 1 Teil
> Sonnenblumenkernöl verrühren, fertig. Dieses Rezept ist
> vielleicht ganz gut, weil Deine Kinder ja eigentlich
> keinen so heftigen Sonnenschutz brauchen dürften.

Dieses Rezept habe ich eigentlich für eine Mutter mit dunkelhäutigen Kindern rausgesucht. Damals wie heute habe ich vergessen zu schreiben, daß Stephanie Faber dieses Öl z. B. für Spaziergänge oder Erledigungen in der Sonne empfiehlt, aber schreibt, daß es zum Sonnenbaden nicht so sicher ist...
Übrigens habe ich das Gel an diesem Wochenende endlich richtig getestet, leider wieder nicht übermäßig Sonne gehabt, aber doch genug, um zu sagen, daß es funktioniert.
Gruß, Bettina

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.