plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

97 User im System
Rekord: 181
(03.12.2017, 13:32 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

Ficus Benjamini 08.05.2002 (10:41 Uhr) sami77
Hallo!

Kann mir jemand mal sagen wie man einen Ficus Benjamini am besten vervielfältigt ohne einen neuen zu kaufen?

Vielen Dank und schöne Grüsse

    Uwe
Re: Ficus Benjamini 08.05.2002 (15:29 Uhr) Andi
Hallo Uwe,

habe es zwar noch nicht selbst probiert (werde ich aber bald tun), aber meine Vermutung lag bei Stecklingen.

Dazu habe ich was im Internet gefunden:

Den Rückschnitt kann man gleichzeitig dazu nutzen, um Ableger zu machen. Der Benjamin läßt sich sehr einfach durch Stecklinge vermehren. Dazu steckt man lediglich die abgeschnittenen Zweige in einen Blumentopf mit Erde. Achtet darauf, dass die Erde immer gut feucht ist. Eine vorherige Bewurzelung im Wasser ist nicht notwendig. Bereits nach kurzer Zeit bekommt der Steckling die ersten Wurzeln und fängt an zu wachsen. So kann man sich jederzeit ganz einfach neue Pflanzen hochzüchten.


Genausowas hatte ich vermutet.

Viel Erfolg

Andi
Re: Ficus Benjamini 08.05.2002 (17:27 Uhr) CaZi
Hallo Uwe,

ich hab meinen Ficus schon mal mit Stecklingen vermehrt.
Hat gut geklappt. Einfach 'nen Zweig abschneiden und in Erde stecken. Aber nicht zu viel giessen. Die Erde darf nur feucht sein. Dann dauerts nicht lang und es bilden sich ganz feine Wurzeln. Dann mußt Du aufpassen, dann niemand an dem Zweig zieht und zerrt, also außerhalb der Reichweite von neugierigen Kindern aufstellen.

Viele Grüße
Carmen
Re: Ficus Benjamini 15.05.2002 (13:06 Uhr) Kefir-Fan
Liebe Hobbygärtner...

JUUUHHUUUUUUUU ich bin nicht alleine... :o)

Ableger bildet er manchmal sogar selbst...

> Der Benjamin läßt sich sehr einfach
> durch Stecklinge vermehren. Dazu steckt man lediglich die
> abgeschnittenen Zweige in einen Blumentopf mit Erde.
> Achtet darauf, dass die Erde immer gut feucht ist. Eine
> vorherige Bewurzelung im Wasser ist nicht notwendig.

So mache ich es aber gerade mit unansehnlichen Austrieben.... Einfach in einer kleinen Flasch mit egnegr Öffnung wg der Verdunstung...
Funktioniert ganz hervorragend, man braucht nur Geduld...

Frank
Sorry, gehört das nicht ins Forum Das Grüne Brett??? [ohne Text] 08.05.2002 (18:08 Uhr) Uschi

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.