plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

26 User im System
Rekord: 181
(03.12.2017, 13:32 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

Flüssiger Waschmittelbaukasten 30.07.2001 (20:50 Uhr) Anne
Hallo,

ich habe ein kleines Problem mit dem flüssigen Grundwaschmittel. Ich stelle gerade auf den Waschmittelbaukasten der Hobbythek um. Meine dunkle Wäsche, die hauptsächlich schwarz ist, wasche ich schon eine ganze Weile mit Flüssigwaschmittel, weil sonst weiße Flecken von Waschmittelrückständen zu finden sind. Jetzt habe ich das flüssige Gruwash ausprobiert. Meine Dosierung war wie folgt:
30ml Gruwash
1 Beutel Biozym P
10ml Probunt
+ 30ml Kalweg (wir haben sehr hartes Wasser).

Hinterher hatte ich aber das Gefühl, dass die Wäsche nicht richtig sauber ist. Sie riecht im feuchten Zustand stark nach dem Biozym (also wie eine Mischung aus Schweiß & Katzentoilette).
Kann mir jemand vielleicht sagen, woran das liegen kann ??
Ist die Dosierung vielleicht zu gering ??
Auf Proweiß will ich wegen der bleichenden Wirkung eigentlich verzichten. Bei der Wäsche, die ich mit dem Gruwashpulver + Proweiß wasche, habe ich dieses Problem aber nicht.

Grüße von einer etwas hilflosen Anne
> Hallo,
>
> ich habe ein kleines Problem mit dem flüssigen
> Grundwaschmittel. Ich stelle gerade auf den
> Waschmittelbaukasten der Hobbythek um. Meine dunkle
> Wäsche, die hauptsächlich schwarz ist, wasche ich schon
> eine ganze Weile mit Flüssigwaschmittel, weil sonst weiße
> Flecken von Waschmittelrückständen zu finden sind. Jetzt
> habe ich das flüssige Gruwash ausprobiert. Meine
> Dosierung war wie folgt:
> 30ml Gruwash
> 1 Beutel Biozym P
> 10ml Probunt
> + 30ml Kalweg (wir haben sehr hartes Wasser).
>
> Hinterher hatte ich aber das Gefühl, dass die Wäsche
> nicht richtig sauber ist. Sie riecht im feuchten Zustand
> stark nach dem Biozym (also wie eine Mischung aus Schweiß
> & Katzentoilette).
> Kann mir jemand vielleicht sagen, woran das liegen kann
> ??
> Ist die Dosierung vielleicht zu gering ??
> Auf Proweiß will ich wegen der bleichenden Wirkung
> eigentlich verzichten. Bei der Wäsche, die ich mit dem
> Gruwashpulver + Proweiß wasche, habe ich dieses Problem
> aber nicht.
>
> Grüße von einer etwas hilflosen Anne

Liebe Anne,

mit der dunklen Wäsche mache ich es genauso wie Du. aus den gleichen Gründen.

Allerdings nehme ich statt Biozym P, das echt streng riecht und von dem meine Bekannte aus dem Spinnradladen sagte, dass es nicht so sauber macht, Biozym SE und Biozym F, dass es auch Flüssig gibt, je 20 ml auch nehme ich 20ml Probunt - sicher ist sicher, wegen der Farbe... Ansonsten ist die Dosierung o.k., gegen das harte Wasser könntest Du einen Beutel Waweich ins Waschmittelfach geben, da habe ich aber keine Erfahrung bezüglich der weißen Flecken auf schwarzer Wäsche.
Probiers aus, wirst sehen dann wirst Du zufriedener mit dem Ergebnis sein.

Liebe Grüße
Andi
Re: Flüssiger Waschmittelbaukasten 03.08.2001 (16:19 Uhr) Simone
Hallo Andi,

ich interessiere mich schon länger für den Waschmittelbaukosten der Hobbythek. Allerdings haben mich bisher die vielzahl der "Mittelchen" und die vielen verschiedenen "Rezepte" abgeschreckt.
Ist es wirklich so kompliziert wie ich denke? Ist es nur für die Umwelt oder auch für die Wäsche besser? Ist es teurer?

Viele Fragen auf einmal! ... wie immer halt!

Tschüß

Simone
Re: Flüssiger Waschmittelbaukasten 03.08.2001 (20:59 Uhr) Andi
Hallo Simone,

wenn Du über die Suchfunktion im Inhalt den Begriff           Waschmittel*        eingibst, findest Du alle bisherigen Diskussionen über den Baukasten, ob Flüssig oder als Pulver. Um mich nicht unnötig wiederholen zu müssen, würde ich Dir empfehlen, das durchzulesen, denn dort sind alle notwendigen Infos enthalten.

Falls Du schon dort warst und speziellere Fragen hast, frage nach.

Grüße
Andi

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.