plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

95 User im System
Rekord: 181
(03.12.2017, 13:32 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

Glycerinblock 03.10.2003 (11:36 Uhr) Suleika
Ich hab neulich in der Preisliste von Pura einen Glycerinblock zur Seifenherstellung gesehen.

Hat den schon mal jemand getestet? Versteh ich das richtig, dass ich nur einen Teil schmelzen muss und dann evtl. mit Wirkstoffen/Farbe/Parfüm versetzen und neu gießen (z.B. Eiswürfelbehälter).
Nicht so wie in einem alten Beitrag mit Kochen, sieben etc.?

Denn mit der Kleinen ist feste SEife besser handzuhaben...

Vielen Dank für Eure Erfahrungen
Suleika
Ist da nicht Sodium Laureth Sulfat drin? 11.10.2003 (12:26 Uhr) Zimt
Das ist nämlich der Grund warum ich noch nie selbst eine Glycerinseife gemacht habe, obwohl das eine tolle Sache wäre.
Sprich, das ist ja gar keine richtige Seife, sondern ein festes Tensidstück (man berichtige mich, wenn ich mich irre) und gerade SLS beim häufigem Händewaschen beschert mir immer wieder Ekzeme.

Falls Du die Inhaltsstoffe aber kennst und kein SLS drin ist, würde mich das sehr interessieren (glaub ich aber fast net)

Oder kennt jemand so eine Masse, die ohne SLS und ähnliche PEG-basierten Tenside auskommt?

Richtiges Seifengießen ist mir zuviel Arbeit.

Ansonsten kaufe ich lieber eine gute Pflanzenölseife fertig...
wär ja schön, wenn man die "richtigen" Seifen auch nur gießen müsste ;)
Re: Ist da nicht Sodium Laureth Sulfat drin? 13.10.2003 (17:49 Uhr) Suleika
Du hast Recht hab grad die Antwort gekriegt:

INCI Seifenblock: Probylene Glycol, Aqua, Sucrose, Glycerin, Sorbitol, Sodium Laureth Sulfate, Sodium Stearate, Sodium Laurate, Sodium Lauryl Sulfate, Sodium Myristate, Sodium Hxdoxide, Sodium Chloride, Tetrasodium Etidronate, PEG-40, Castor Oil, Trisodium Dicarboxymethyl Alaninate

Leider hab ich meine Ökotest-Inhaltsstoffe CD nicht mehr (oder ich find sie nicht *schäm* hört sich aber nicht soo toll an...

Mal schaun was ich mach. Vielleicht find ich im Netz was.
Re: Ist da nicht Sodium Laureth Sulfat drin? 13.10.2003 (18:03 Uhr) Suleika
Jetzt war ich auf der HP von Ökotest:

Probylene Glycol ??
, Aqua
, Sucrose !!
, Glycerin !!
, Sorbitol !!
Sodium Laureth Sulfate ??,
Sodium Stearate !!
, Sodium Laurate ??
, Sodium Lauryl Sulfate Nicht empf.
, Sodium Myristate, !!
Sodium Hxdoxide, Nicht gefunden
Sodium Chloride !!,
Tetrasodium Etidronate weniger Empf.
, PEG-40 Castor Oil ??
Trisodium Dicarboxymethyl Alaninate. Nicht gefunden




?? = eingeschr. Empf. !! = Empfehlenswert


Viele Grüße
Suleika
ja, echt schade :( 13.10.2003 (19:00 Uhr) Zimt
Wäre zu schön gewesen.

SLS sowie PEG-40 kommt für mich eigentlich gar nicht in Frage...

Wobei ich mich nun schon längere Zeit frage, ob man nicht irgendwie ein festes Waschstück aus sanften Tensiden selber machen kann - ohne Seifensieden eben. Da ich aber so etwas noch nie gelesen habe, wohl eher nicht :(
Re: ja, echt schade :( 13.10.2003 (19:52 Uhr) Sonja
Hallo Suleika + Zimt,

mailt mich mal an, wenn Ihr lust habt. Ich hab' hier noch so viel handgesiedete Seife rumliegen, die ich eh nicht alle brauchen kann - und würde ja so gerne wieder sieden, wenn ich nur wüsste, was ich damit machen soll.

Grüsse
Sonja
Tipp :-)) 13.10.2003 (21:20 Uhr) Gitta
Hallo Sonja,

wenn du nicht weißt wohin damit, versuche es doch mal mit dem Verkauf bei ebay. Da habe ich schon einige gesehen, die da privat machen.

Gruß Gitta

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.