plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

49 User im System
Rekord: 181
(03.12.2017, 13:32 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

Joghurt - Belag 08.01.2005 (22:25 Uhr) Klusi
Hallo,
lese schon längere Zeit mit Interesse hier die Beiträge und habe mich heute endlich mal angemeldet. Jetzt hätte ich gleich mal eine Frage an die Joghurtmacher.
Ich habe schon verschiedene Joghurtkulturen benutzt und immer das gleiche Problem: Wenn der fertige Joghurt einige Tage im Kühlschrank steht, kriegt er an der Oberfläche einen rosa Belag. Kann mir jemand helfen, ob es sich dabei um was Schädliches handelt? Schimmel kann es ja eigentlich nicht sein. Für Ratschläge wäre ich sehr dankbar.
Liebe Grüße
Klusi
Re: Joghurt - Belag 09.01.2005 (14:59 Uhr) Michaelv
Hallo Klusi,

besagten Belag hatte ich in auf meinem selbst gemachten Joghurt noch nie. Aber auf gekauftem irgendwann einmal. Und das sah mir doch sehr nach irgendeiner Schimmelkultur aus. Ich habe ihn jedenfalls weggeworfen.
Wenn Du schreibst, das würde bei Dir schon nach einigen Tagen passieren, könnte es sein, dass Du an irgendeiner Stelle nicht sauber genug arbeitest. Oder, was möglicherweise eher zutrifft, Deine Milch nicht steril genug ist und Fremdkeime enthält. Frische Milch sollte man auf jeden Fall vor dem Joghurtansatz erst einmal aufkochen, und auch bei H-Milch empfiehlt es sich nach meinen Erfahrungen.

Viele Grüße
Michael
Re: Joghurt - Belag 09.01.2005 (21:26 Uhr) Klusi
Hallo Michael,
eigentlich arbeite ich bei der Joghurt-Herstellung äußerst gewissenhaft. An der Sauberkeit kann es auf keinen Fall liegen. Ich benutze immer H-Milch und öffne die Packung kurz vor der Herstellung. Vielleicht sollte ich sie trotzdem abkochen. Mir kommt es seltsam vor, denn die Joghurt-Oberfläche ist trotzdem glatt, also kein Schimmelrasen. Es sieht aus, als wäre ein Tropfen Obstsaft auf die Oberfläche geraten. Ich werde auf jeden Fall deinen Rat befolgen und das nächste mal die Milch abkochen. Vielen Dank.
Re: Joghurt - Belag 11.01.2005 (09:00 Uhr) Andi
> Hallo Michael,
> eigentlich arbeite ich bei der Joghurt-Herstellung
> äußerst gewissenhaft. An der Sauberkeit kann es auf
> keinen Fall liegen. Ich benutze immer H-Milch und öffne
> die Packung kurz vor der Herstellung. Vielleicht sollte
> ich sie trotzdem abkochen. Mir kommt es seltsam vor, denn
> die Joghurt-Oberfläche ist trotzdem glatt, also kein
> Schimmelrasen. Es sieht aus, als wäre ein Tropfen
> Obstsaft auf die Oberfläche geraten. Ich werde auf jeden
> Fall deinen Rat befolgen und das nächste mal die Milch
> abkochen. Vielen Dank.


Hallo Klusi,

mir klingt das auch irgendwie unapettilich. Soweit ich aber mich erinnere sind die Pülverchen der Kulturen auch irgendwie so rosa. Vielleicht vermehrt sich da die Kultur nur noch weiter? Ich hab den Joghurt immer nie länger als 3 Tage stehen lassen.
Wie lagerst Du ihn? Vielleicht ist es hilfreich, ihn zum etwas längeren Lagern in mit kochendem Wasser gespülten Twistoffgläsern, portioniert zu lagern?

Wie lange dauert es bei Dir, bis sich das bildet?
Aber H-Milch aus soeben frisch geöffneter Packung brauchst Du wirklich nicht mehr abkochen - lieber evt. die Geräte und Gefässe mit kochendem Wasser vorspülen. Wobei mir das fast schon übertrieben scheint...
Und unter normalen Bedingungen hergestellter Joghurt ist auch naturgemäss nicht so lange haltbar, wie steril in der Fabrik gefertigeter.

Viele Grüße
Andi
Re: Joghurt - Belag 11.01.2005 (09:46 Uhr) Klusi
Hallo Andi,
das ist mir eben auch aufgefallen, daß das Pulver etwas rosa aussieht. Dieser Belag bildet sich, wenn ich mal ein Glas Joghurt 5 Tage stehen habe. Vielleicht ist es wirklich so, daß die Kultur sich noch weiter entwickelt. Aber zum Essen ist es wirklich unappetitlich. Ich habe solche Gläser dann immer weggeworfen.
Ich stelle die Gläser immer gleich in den Kühlschrank, wenn der Reifungsprozess abgeschlossen ist.
Für die Herstellung brühe ich eigentlich immer alle Geräte und Behälter vorher aus.
Normalerweise wird der Joghurt bei mir auch nicht so "alt". Nur so ab und zu bleibt dann doch mal eine Portion etwas länger stehen.
Re: Joghurt - Belag 17.02.2017 (07:53 Uhr) Unbekannt
>Nun ist es 2017 und ich weiss nicht, ob es noch User gibt?
Bei meinem selbstgemachten Joghurt gibt es einen weissen Belag.
Der Joghurt darunter scheint normal zu schmecken. Muss ich ihn
dennoch wegschmeissen?

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.