plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

44 User im System
Rekord: 181
(03.12.2017, 13:32 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

kefir / frischkäse /joghurtbereiter 18.05.2003 (14:42 Uhr) twyla
hallo,
ich wollte nur schnell mit euch ein erfolgserlebnis mit euch teilen:
beim wühlen im www. bin ich auf eine gästebuch von einer kefirseite auf etwas interessantes gestoßen. kefir, der überflüssig ist, kann man sehr gut und einfach in frischkäse verwandeln. einfach den fertigen kefir in den joghurtbereiter packen, nach 8 std. hat sich oben der frischkäse abgesetzt und unten bleibt die molke übrig.
wenn man die molke stehen läßt, schwimmt das wasser oben und das weiße unten (komisch nicht?).
der frischkäse schmeckt etwas nach kefir, also super lecker. ist ja ganz ohne salz und kann auch prima zu süß gegessen werden. wie lange der frischkäse sich hält, weiß ich noch nicht, denn ich habe es erst gestern probiert.
lg
sabine
Hallo Sabine,

muss ich unbedingt mal probieren, wenn ich Kefir übrig habe. Ich habe aber nur einen Joghurtbereiter mit einzelnen Gläschen. Meinst du, das funktioniert auch? Wie machst du den Frischkäse: einfach nur den reinen Kefir (ohne Zugabe von irgentetwas, was man zur Joghurtherstellung braucht) einfüllen und 8 Stunden warten? Kannst du mal die Web-Adresse der Kefirseite hier posten? Bin immer interessiert an Infos.

Vielen Dank
Sabsos
Re: kefir / frischkäse /joghurtbereiter 19.05.2003 (20:17 Uhr) twyla
hallo Sabsos,
öööööööööhm, ja die seite finde ich sicher nicht so schnell wieder. du weißt ja sicher auch wie das ist, wenn frau so im www wühlt.
den kefir habe ich im meinen le-caf-joghurt-bereiter (einkammersystem) gepackt und auf acht std. gestellt. fertig.
ich habe noch etwas frischkäse übrig und er scheint jetzt im kühlschrank sogar etwas fester zu werden. nun bin ich hin- und hergerissen zwischen abwarten wie es weiter geht und aufessen.
hat noch jemand eine idee, was ich mit der molke anfangen kann. zum trinken kann ich mich einfach nicht überwinden.
lg
sabine
Re: kefir / frischkäse /joghurtbereiter 19.05.2003 (21:18 Uhr) passera
Hallo! Das erste Mal Molke trinken fand ich auch irgendwie suspekt, aber wenn man sich nach ein paar Schlücken dran gewöhnt hat, schmeckts fast schon lecker. Ich habe einfach Zitronen gepreßt und etwas Traubenzucker (kein Rezept, nur so eine Eingebung...) drangetan. Ich habe - sozusagen unbeabsichtigt - herausgefunden, daß die Molke noch leckerer schmeckt, wenn sie ein paar Tage im Kühlschrank steht. Außerdem habe ich das Rezept aus dem Hobbythek-Buch für Molken-Waschlotion gemacht und ich benutze sie sehr gerne, wenn sie auch sehr flüssig ist. Ich werde beim nächsten Mal die Molke vorsichtig erhitzen und dann erst Rewoderm reintun. Und mal den pH-Wert messen, vielleicht ist sie ja nicht sauer genug.
Falls Du das Rezept brauchst (ich glaube, es steht nicht im Internet), kann ich es Dir mal geben.
Gruß, Bettina
Molke 19.05.2003 (21:56 Uhr) Gitta
Hallo Sabine,

hast du schon mal in Molke gebadet? Ist seht hautpflegend. Schütte sie einfach pur als Badezusatz in die Wanne. Viel Vergnügen und viele Grüße
Gitta


> hat noch jemand eine idee, was ich mit der molke anfangen
> kann. zum trinken kann ich mich einfach nicht überwinden.
> lg
> sabine
Re: kefir / frischkäse /joghurtbereiter 19.05.2003 (22:21 Uhr) sress
Hallo,

habt ihr vielleicht das gesucht

[Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar]

Liebe Grüße

Susanne
Re: kefir / frischkäse /joghurtbereiter 20.05.2003 (17:14 Uhr) twyla
hallo Susanne
genau das ist es!
lg
sabine
Hallo Sabine,

habe das jetzt auch mal versucht. Es hat gut geklappt nach deinem Rezept, allerdings ist mein Kefir-Frischkäse (fühlt sich wirklich so an) ein wenig zu sauer. Aber vielleicht war auch mein Kefir schon zu alt. Werde das nächste Mal einen neuen Versuch mit frisch abgegossenem Kefir starten. Bin sehr gespannt, wenn ich heute Abend heimkomme, ob oder viel mehr wie sich der Rest (Kefir-Frischkäse) im Kühlschrank verändert hat .....
Also, danke noch mal für den Tip und die Website.

Sonnig (schwüle) Grüße aus dem Badischen von
Sabsos (auch Sabine)

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.