plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

56 User im System
Rekord: 181
(03.12.2017, 13:32 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

kefir frage............. 20.08.2002 (22:06 Uhr) mamje
huhu ihr lieben,

heute komme ich mal wieder mit einer kefirfrage.
ich habe über den sommer einen teil meines kaukasischen kefirs eingefroren.
nun möchte ich ihn wieder aktivieren.
weiß einer von euch, wie ich das richtig mache?¿?
ich habe es schon einmal probiert aber ohne erfolg.
hoffentlich könnt ihr mir hier helfen.

grüßle
mamje :)))
Re: kefir frage............. 21.08.2002 (12:42 Uhr) Michaelv
Hallo,

meinen eingefrorenen Kefirpilz habe ich noch nicht versucht, wieder zu beleben. Ich habe aber schon einen Kefirpilz längere Zeit im Kühlschrank stehen gehabt, mit Wasser bedeckt. Den habe ich mehrmals mit wenig Milch angesetzt, um ihn "aufzuwecken". Die ersten Portionen rochen und schmeckten ziemlich eklig, haben auch noch nicht so gegoren, wie das bei einem aktiven Kefirpilz sein sollte. Aber nach drei Ansätzen in jeweils wieder frischer Milch "lebte" er wieder.

Viele Grüße
Michael
Re: kefir frage............. 21.08.2002 (21:25 Uhr) Gabi
Hallo mamje,
habe selbst noch keine Erfahrungen mit dem Einfrieren von Kefir gemacht. Meiner "durfte" bisher immer nur mal ein paar Tage im Kühlschrank ruhen. Aber schau doch mal auf folgende Internetsite, dort wird über Verfahrensweisen und Erfahrungen des Auftauvorgangs berichtet:
http://www.kefir.at/aimo.php

LG Gabi

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.