plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

88 User im System
Rekord: 182
(22.04.2019, 19:55 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

Perlglanzcreme 28.04.2004 (12:17 Uhr) Katja P.
Re: Perlglanzcreme 28.04.2004 (15:47 Uhr) Elisabetha
Re: Perlglanzcreme 28.04.2004 (17:32 Uhr) Unbekannt
Re: Perlglanzcreme 28.04.2004 (17:59 Uhr) Elisabetha
Re: Perlglanzcreme 01.05.2004 (15:29 Uhr) Peggy
Re: Perlglanzcreme 01.05.2004 (17:30 Uhr) Gitta
Re: Perlglanzcreme 03.05.2004 (17:12 Uhr) Katja P.
Wieviel von den Pigmenten? 04.05.2004 (16:46 Uhr) Gitta
Re: Wieviel von den Pigmenten? 11.05.2004 (11:01 Uhr) Zimt
Danke!! 11.05.2004 (11:36 Uhr) Gitta
Re: Wieviel von den Pigmenten? 20.05.2004 (18:10 Uhr) Suleika
Re: Wieviel von den Pigmenten? 20.05.2004 (18:26 Uhr) Zimt
Re: Wieviel von den Pigmenten? 21.05.2004 (11:59 Uhr) Suleika
Re: Wieviel von den Pigmenten? 21.05.2004 (19:57 Uhr) Zimt
Re: Wieviel von den Pigmenten? 22.05.2004 (12:16 Uhr) Suleika
Puder auf Kieselerdebasis? 10.05.2004 (14:04 Uhr) Elisabetha
Re: Puder auf Kieselerdebasis? 11.05.2004 (11:08 Uhr) Zimt
Re: Puder auf Kieselerdebasis? 11.05.2004 (17:37 Uhr) Elisabetha
Re: Puder auf Kieselerdebasis? 11.05.2004 (21:26 Uhr) Zimt
Re: Puder auf Kieselerdebasis? 14.05.2004 (18:24 Uhr) Elisabetha
Re: Puder auf Kieselerdebasis? 16.05.2004 (21:13 Uhr) Zimt
Kieselerde = Kieselsäure? 22.05.2004 (18:48 Uhr) Daniela Faberfan
Re: Kieselerde = Kieselsäure? 23.05.2004 (22:42 Uhr) Zimt
Kieselerde und Kieselsäure 22.06.2004 (22:03 Uhr) Daniela Faberfan
Re: Kieselerde und Kieselsäure 22.06.2004 (22:35 Uhr) Zimt
Kieselerde-Puder und Tönung 23.06.2004 (11:47 Uhr) Unbekannt
Hi Zimt,

> Also Talkum an sich ist nicht kreberregend (soweit ich
> weiß - wobei kein Staub für die Lunge gut ist).
> Krebserregend ist das Asbest, das natürlicherweise in
> Talkum vorkommt. Asbest wurde ja so gewonnen und ist ein
> reines Naturprodukt ;)

(...)

Also ich hab mich jetzt gedanklich vom Talkum erstmal verabschiedet :-) und durch Kieselerde ersetzt...

Als meine Tochter noch ein Baby war, habe ich gar keinen Puder benutzt, nur selbstgerührte Salben oder Cremes oder Öle. Puder habe ich nie vermißt.

> Dass die Kieselerde sich etwas seltsam (irgendwie etwas
> stumpf und rau?) anfühlt stimmt, aber ich finde, das gibt
> sich nach einiger Zeit wieder. Zumindest ist mir die
> Wirkung der Erde es einfach wert und ich mache das
> eigentlich auch nicht immer, sondern nur, wenn es mal
> echt matt bleiben soll. Ansonsten kann man ja auch mit
> Stärke einiges an Weichheit erzielen.

In einem Buch von mir steht als Puderrezept: halb Pfeilwurz (?), halb Maisstärke. Da ich Maisstärke eh zuhause habe, werde ich evtl nochwas dazumischen...

> Da ich recht hell bin und auch keinen Wert auf Bräunung
> lege, passt bei mir auch die Farbe (bei mir wirkt's auf
> Make-up einfach "farblos").

Also nur mit Kieselerde und heilerde war´s für mich einfach zu hell. Sie ich regelmäßig Spirulina esse (mit viel Beta-Carotin) ist meine Gesichtsblässe vorbei ;-). Ich habe noch etwas Pigmente reingemischt und jetzt habe ich einen getönten Puder, der auf der Haut aber absolut transparent ist 8hab nur sehr wenig Pigment genommen).

>Aber Du kannst ja auch ruhig
> Pigment reinmachen... müsste man halt wieder anreiben und
> so Scherzchen ;)

*Das* hat mich echt genervt. Ich tue jetzt immer alles in meine Kaffeemühle (die wurde eh noch nie für Kaffee genutzt ) und mahle die ganze Mischung klein. Das funktioniert wunderbar und diese ewige Mörserei fällt weg....

LG

Daniela
Re: Kieselerde-Puder und Tönung 23.06.2004 (15:20 Uhr) Hedwigh
Pigmente mahlen in der Kaffeemühle :-) 23.06.2004 (16:35 Uhr) Daniela Faberfan
Re: Pigmente mahlen in der Kaffeemühle :-) 24.06.2004 (12:54 Uhr) Hedwigh

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.