plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

31 User im System
Rekord: 140
(29.03.2020, 15:52 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

Knoblauchsenf Rezept 10.01.2003 (16:24 Uhr) Piepiep
Hallo,

ich habe ein Rezept von der Homepage www.hobbyatelier.de
Da gibt es in der Rubrik HERSTELLEN noch einige interessante Dinge, wie z.B. Essig aromatisieren etc.
     Leider habe ich den Senf noch nicht selber hergestellt, aber er klingt lecker..

Grüße,Sara  :o)

Hier also das Rezept :


Knoblauchsenf
Er schmeckt wunderbar zu kräftigem Fleisch und Eiern, aber zu zarten Gerichten ist er nicht geeignet

50 g gelbe Senfkörner
5 g Salz
10 g Zucker
1/4 Lorbeerblatt
1 Pimentkorn
2 Korianderkörner
1/2 Messerspitze Cayennepfeffer

alles im Mixer gut zerkleinern

30 g Weinessig 5%
40 g Wasser
1 Zwiebelscheibe
2-3 Knoblauchzehen

hinzufügen und etwa 5 Minuten pürieren, denn je länger gerührt wird desto voller ist das Aroma

Unter der Einwirkung des Wassers und der im Senfmehl enthaltenen Fermente entwickelt sich das Senfmehl, das für die Schärfe verantwortlich ist. Diese Schärfe verliert sich nach einigen Tagen. Der Senf entfaltet allerdings sein  volles Aroma erst nach einiger Zeit.


Tipp
Ein selbstkomponierter Senf, abgefüllt in hübsche Töpfchen oder Gläser, ist immer ein originelles Geschenk.

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.