plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

47 User im System
Rekord: 181
(03.12.2017, 13:32 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

Lamecreme/Heliozimt 18.10.2004 (09:32 Uhr) Mondchris
Hallo zusammen

Ich habe alle Beiträge im Bezug auf Emulgatoren und Konservierungsmittel gelesen. Was meint ihr zu den Konservierungsstoffen Anti-Ranz, Paraben und Vitamin E Acetat im Bezug auf Verträglichkeit und Menge?

Grüsse
Mondchris
Re: Lamecreme/Heliozimt 18.10.2004 (11:36 Uhr) Hedwigh
Hallo,

also Vitamin E und Antiranz sind keine Konservierungsstoffe, sie verzögern das Ranzigwerden der Fette.
Parabene sind umstritten. Verträglichkeit soll sehr gut sein. Sie werden ja schon sehr lange eingesetzt, allerdings wurden Parabene wohl in Brustkrebstumoren gefunden.. Zusammenhang unklar. Eine Entscheidung kann ich dir nicht abnehmen, ob du sie verwenden willst.

Deine Frage ist so allgeimein gehalten....

Viele Grüße, Hedwigh
Re: Lamecreme/Heliozimt 18.10.2004 (12:38 Uhr) Cassilde
Hallöchen,

ich glaube ich gebe doch mal meinen Senf dazu ab ;-))
Also was das Konservieren insgesamt angeht, bin ich sehr vorsichtig. Dieser Tatsache liegt nämlich die Liste meines Allergiepasses zugrunde. Ich reagiere nämlich netterweise auf die Parabene allergisch. Was auch bedeutet das ich die immer wieder erwähnten Konservierungsmittel gar nicht erst ausprobieren konnte. Ich versuche es auf der Basis so wenig wie möglich machen, das verderben könnte bzw. versuche wenn es denn sein muß eines zu finden das nicht industriell hergestellt oder verändert wurde. Bei Creme´s benutze ich z.B. ätherische Öle dazu. Die Frage die sich mir halt stellt ist, man macht sich etwas selber, weil man die industriell gefertigten Produkte nicht möchte und gibt dann wieder industriell gefertigte Konservierungsstoffe rein warum eigentlich???? BZw. ist es denn in jedem Fall nötig??
Darauf würde ich z.B. auch gern mal eine Antwort haben. Ich habe nämlich schon viele interessante Rezepte gefunden die ich auch gerne machen würde, aber ich kann die Konservierungsstoffe nicht nehmen, kann ich sie einfach weglassen???
Grüße Carmen
Re: Lamecreme/Heliozimt 18.10.2004 (13:56 Uhr) Hedwigh
Hallo Carmen,

wenn du Cremerezepte meinst: selbstverständlich kannst du die Konservierung weglassen. Über die Verderblichkeit - besonders, wenn man Proteine in die Creme gibt - bist du hoffentlich informiert. Einfrieren soll ja prima gehen.

Achja, warum konservieren und selbermachen: z. B. weil man keine Erdölprodukte in der Creme möchte...

Viele Grüße, Hedwigh
Re: Lamecreme/Heliozimt 18.10.2004 (19:50 Uhr) Andi
> Hallo Carmen,
>
> wenn du Cremerezepte meinst: selbstverständlich kannst du
> die Konservierung weglassen. Über die Verderblichkeit -
> besonders, wenn man Proteine in die Creme gibt - bist du
> hoffentlich informiert. Einfrieren soll ja prima gehen.
>
> Achja, warum konservieren und selbermachen: z. B. weil
> man keine Erdölprodukte in der Creme möchte...
>
> Viele Grüße, Hedwigh



Hallo,

sicherlich hast Du Dir mittlerweile schon ein Stephanie Faber Buch besorgt?!

Deren Rezepturen kommen ja ohne Konservierungsmittel im herkömmlichen Sinn aus. Bei den Shampoos bin ich mir nicht sicher, ob die Tinktur der Konservierung od. der Wirkung wegen zugetan wird. Faber schweigt sich da drüber aus, oder ich habs einfach noch nirgends entdeckt.

Cremes nach Faber sind von der Emulsionsart her so gestrickt, dass man nicht konservieren muss und trotzdem die Cremes ein paar Monate bei Zimmertemperatur halten.

Vitamin E benutze ich nur natürliches, kein Acetat (dessen Vorteile mir nicht bekannt sind - würde mich über Infos auch freuen im Gegensatz zum natürlichen Vit.E)
Und Antiranz besteht auch zu einem Teil aus Vitamin E. Die restlichen Zutaten sind mir nicht bekannt, dürften aber in Hobbythekliteratur ersichtlich sein.

Im Gegensatz zu Faberrezepturen, kippen Ht- Cremes nach kurzer Zeit um.

Liebe Grüße
Andi

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.