plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

85 User im System
Rekord: 181
(03.12.2017, 13:32 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

Nachtkerzenöl 08.12.2000 (11:08 Uhr) jutta
In einer Hobbythek-Sendung wurde Nachtkerzenöl als Zutat für Cremes empfohlen, bei besonders empfindlicher Haut. Weiß jemand, wieviel dieses Öls man z.B. in 100ml fertige Körpermilch einarbeiten soll?
Re: Nachtkerzenöl 08.12.2000 (11:30 Uhr) Andi
> In einer Hobbythek-Sendung wurde Nachtkerzenöl als Zutat für Cremes empfohlen,
> bei besonders empfindlicher Haut. Weiß jemand, wieviel dieses Öls man z.B. in
> 100ml fertige Körpermilch einarbeiten soll?


Hallo Jutta,

Nachtkerzenöl gibt es normal und als Fluid. Willst Du die Creme selber rühren? Oder z.B. in fertige Cremaba einrühren?

Beides geht. Beim Selber rühren kommt es in die Fettphase (Du reduzierst das Basisöl , um die zugegebene Nachtkerzenölmenge).

Dabei liegt die Einsatzkonzentration zwischen 1 und 60%.

Ich werde mal schauen, ob ich irgendwo ein Rezept finde, mit exakter Empfehlung.

Falls Du Nachtkerzenöl-Fluid nimmst, liegt die Einsatzkonzentration bei 2-5%, also auf 100 ml, 2-5 ml Fluid geben.

Du kannst auch eine Creme nur aus Gamma-Linolensäure haltigen Ölen herstellen:

25 gr. Emulsan
4 gr. Cetylalkohol
30ml Borretschöl
30ml Nachtkerzenöl
20gr. Sheabutter

15 gr. Fettphase mit 30-45ml Wasser mischen bei 45ml erhält man eine dünnflüssige Lotion.
Zusatz und Wirkstoffe bei 45 ml fertiger Creme (15 gr. Fettphase+30ml Wasser)
15 Tr. Panthenol
30 Tr. Meristemextrakt
2 Messerspitzen Hyaluronsäure
1 Msp. Harnstoff
1 Msp. Gruner Tee
1/2 ML Vitamin E natürlich
15 Tropfen Meersalzlösung
10 Tropfen Paraben K

Die Zusatzstoffe kannst Du aber getrost weglassen, oder abändern.

Hoffentlich habe ich Dir helfen können, werde auch nochmal suchen, ob ich nicht nochwas finde.
Gerade für Neurodermitis und empfindliche Haut, ist Nachtkerzen- und Borretschöl nämlich sehr empfehlenswert.

Andi
Re: Nachtkerzenöl 28.12.2000 (13:32 Uhr) jutta
Hallo Andi,
vielen Dank für Deine ausführliche Antwort. Du bist ja ein wandelndes Rezeptbuch. Falls Du Dich wunderst, dass ich erst jetzt antworte - mein computer war platt.

Danke nochmals, Jutta

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.