plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

21 User im System
Rekord: 181
(03.12.2017, 13:32 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

Obstessig? 05.04.2004 (22:00 Uhr) nebelmoog
Hallo,

ich hab mal eine - vielleicht blöde - Frage: Ich möchte mir das Frühlings-Gesichtswasser für unreine Haut nach Faber machen, bin gänzlich unerfahren und hab alle Zutaten bis auf den Obstessig.
Jetzt hab ich mal geschaut, was wir an Essig im Haus haben und da wäre Italienischer Weinessig mit "feinsten italienischen Kräutern" oder Knoblauch und Himbeeressig.

Könnte man einen davon anstelle des Obstessigs nehmen? Wo sind da die Unterschiede in der Wirkung auf die Haut? Wenn man sie nicht nehmen kann, warum nicht?

Wäre wirklich sehr dankbar, wenn mir jemand meine Fragen beantworten könnte..

Viele Anfängergrüsse ;)

nebelmoog
Re: Obstessig? 06.04.2004 (09:09 Uhr) passera
Hallo!
Ich denke, es ist eigentlich egal, welchen Obstessig man nimmt, da ja auch Stephanie Faber nicht sagt, welches Obst sie genau meint. Ich nehme immer Apfelessig, da man den überall kriegt, und auch aus kontrolliert-biologischem Anbau noch erschwinglich. Weintrauben und Himbeeren sind ja auch Obst, so gesehen... Aber Dein Weinessig ist ja außerdem noch mit Kräutern aromatisiert, wodurch sich die Eigenschaften natürlich etwas verändern. Und Himbeeressig fände ich eher zu schade, zumindest meiner war relativ teuer im Vergleich zu einfachen Essigsorten.
Ich kann Dir jedenfalls den Apfelessig empfehlen. In den meisten Supermärkten gibt es ihn bereits aus kbA. Ich kaufe ihn allerdings entweder klar oder filter ihn, wenn er nur naturtrüb erhältlich ist, denn die Schwebstoffe nerven mich ziemlich.
Schöne Grüße,
Bettina
danke! 07.04.2004 (11:27 Uhr) nebelmoog
Vielen Dank!
Ich hab jetzt den Himbeeressig genommen. Ist ja mein erster Versuch und zum ausprobieren kann ich den ja einmal nehmen (hat ja auch meine Mutter bezahlt ;)). War jetzt zu ungeduldig um noch warten zu können, bis ich Apfelessig gekauft hab..

Das macht schon sehr viel Spaß alles, das mischen und abfiltern und abfüllen! Wenn sich jetzt noch eine positive Wirkung zeigt, bin ich restlos begeistert :)

Viele Grüße
nebelmoog
Re: Obstessig? 07.04.2004 (10:00 Uhr) LaLuna
Hallo Nebelmoog,

ich nehme auch Apfelessig aus dem Bio-Laden, denke aber, man kann jeden Essig nehmen.

Grüsse LaLuna
danke! 07.04.2004 (11:31 Uhr) nebelmoog
Danke!

Hab Bettina schon geschrieben, daß ich jetzt mal den Himbeeressig für den ersten Versuch genommen hab. Werde mir dann aber in  Zukunft wohl auch Apfelessig zulegen. War jetzt bloß zu ungeduldig, um länger zu warten ;)

Viele Grüße
nebelmoog

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.