plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

94 User im System
Rekord: 181
(03.12.2017, 13:32 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

Parfüm 21.03.2002 (22:07 Uhr) Tina21
Hallo ihr Lieben,


Ich hab ein Parfümrezept gefunden und hätte ein paar Fragen.

Also, das Rezept besteht aus 1 1/2 tl Alkohol und 19 tr äth Öle.
Wie wird das dann nach dam reifen verdünnt nur mit alkohol ?
(Kann ich da auch kosm.Haar oder Basiswasser nehmen??)Wieviel kommt da dann rein( Parfum ,Eau de Toilet...)??

Hat vielleicht jemand ein schönes Rezept für mich entweder mit Zitrone (darf man das dann im Sommer benutzen???)oder mit Jasmin und oder Flieder?
Vielen Dank im voraus alles liebe Tina

Citrus Parfum aus äth Ölen 24.03.2002 (17:10 Uhr) Tina21
> Hallo ihr Lieben,
>
>
> Ich hab ein Parfümrezept gefunden und hätte ein paar
> Fragen.
>
> Wie wird das dann nach dam reifen verdünnt nur mit
> alkohol ?
> (Kann ich da auch kosm.Haar oder Basiswasser
> nehmen??)Wieviel kommt da dann rein( Parfum ,Eau de
> Toilet...)??
>
> Hat vielleicht jemand ein schönes Rezept für mich
> entweder mit Zitrone (darf man das dann im Sommer
> benutzen???)oder mit Jasmin und oder Flieder?
> Vielen Dank im voraus alles liebe Tina
>



Citrus Parfum


1 1/2 Tl Alkohol
6 tr äth Orangenöl
6 tr Bergamotte
2 tr Lavendel
1 tr Rosmarien
2 tr Rosenholz
1 tr Pfefferminzöl

Re: Citrus Parfum aus äth Ölen 24.03.2002 (18:04 Uhr) Juliane
Hi Tina,

du kannst die ätherischen Öle auch mit Jojobaöl vermischen.

Hier zwei Zitrusrezepte aus dem Buch "Wohlriechende Düfte aus der Natur" von Rita Stiens:

Sizilien

7 tr Petit Grain Clementier
5 tr Orange
3 tr Bergamotte
2 tr Rosengeranie
2 tr Grapefruit

zur Abrundung: 1 tr Frucht-Akkord(Primavera)
mit 22 ml jojobaöl mischen

Sweet Fruits

30 tr Orange
15 tr Limette
11 tr Mandarine grün
10 tr Zitrone
5 tr Vanille
5 tr Honig
5 tr Benzoe
4 tr Osmanthus

100 ml Jojobaöl


Viel Spaß!

Juliane

Hi Tina,

die Mischungen sind reine Parfümmischungen, also nichts für das Bad oder um damit die selbstgemachte Kosmetik zu beduften.  Parfüms sind meist hochkonzentriert und bitte beim Auftragen von Zitrusdüften in solcher Konzentration beachten, dass diese photosensibilisierend sind. Also nicht für zum Sonnenbaden oder den luftigen Spaziergang in praller Sonne, ebenso können Naturparfüms empfindliche Haut reizen. Was beim Parfüm immer wichtig ist, ist die Reifezeit der Düfte von mind. 4 Wochen, da sich erst dann das Duftergebnis optimal vermischt hat.

Viele Grüße

Gabriela

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.