plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

29 User im System
Rekord: 181
(03.12.2017, 13:32 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

Pflaumenlikör oder Wein 10.09.2001 (14:35 Uhr) dana
Hallöchen mal wieder,

ich hatte die Freude selber Plaume zu pflücken und wollte jetzt einen Likör oder Wein zaubern. Leider habe ich trotz langer Suche kein ansprechendes natürliches Rezept gefunden.
Kann mir jemand von Euch helfen?

=0)
Re: Pflaumenlikör oder Wein 10.09.2001 (16:51 Uhr) Claudia
Hallo Dana,

leider habe ich da wenig Erfahrung, aber im http://www.fruchtweinkeller.de kann man Dir garantiert helfen. Tolle Seite, lustiger Typ - lohnt sich!

Ciao Claudia
Re: Pflaumenlikör oder Wein 10.09.2001 (18:07 Uhr) Unbekannt
=0) danke
ZWETSCHGEN-LIKÖR SELBSTGEMACHT
500 g Reife Zwetschgen
300 g Honig
1/2 Zimtstange
1 St. Sternanis
Vanillearoma
1 l Zwetschgen- oder Obstwasser (je nach Geschmack)
Zubereitung: 4 WOCHEN IM GLAS AN EINEM WARMEN ORT ZIEHEN LASSEN,AB UND ZU SCHÜTTELN, NACH 4 WOCHEN ABSEIHEN UND IN FLASCHEN FÜLLEN,JE LÄNGER DER LIKÖR REIFT,UM SO BESSER SCHMECKT ER,


EINGELEGTE ZWETSCHGEN
7 1/2 dl Rotwein
1/2 Pf. Zucker
1 Zimtstange
1 Zitronenschale
3 Nelken
0, 004 l Schnaps

Zubereitung: Zwetschgen (mit Stein) mit einer Nadel jeweils mehrmals einstechen. Alle Zutaten zusammen aufsetzen und erhitzen, dann 10 min. ziehen lassen.
In Einmachgläsern luftdicht verschliessen, drei Wochen ruhen lassen.


Pflaumen-Bowle

    250 g  gelbe Pflaumen
    250 g  dunkle Pflaumen
      9 tb Zwetschenwasser
      2    Asti Spumante; Flaschen


    Pflaumen waschen, halbieren und die Steine entfernen. Pflaumen in ein
  Bowlegefaess geben und mit Zwetschenwasser betraeufeln. Etwa 1/2 Stunde
  durchziehen lassen. Kurz vor dem Servieren mit gekuehltem Sekt auffuellen.


die pflaumenbowle klingt echt legga............
könnte ich doch prompt mal selber ausprobieren *grins*


Hi Mamje,
Toll dieses Rezept, aber was sind

> 250 g  gelbe Pflaumen
> 250 g  dunkle Pflaumen
> 9 tb Zwetschenwasser
> 2    Asti Spumante; Flaschen

9 tb !!

möchts nämlich auch ausprobieren::))
Danke
Lydia
Esslöffel: T, tb, El

also 9 Eßlöffel zwetschgenwasser *grins*

Teelöffel: t, ts, Tl

hab extra nochmal nachgeschaut.........es heißt wirklich tb
Vielen lieben Dank! auf dieser Seite wird man wirklich nicht enttäuscht.... schön, dass man sich so austauschen kann....


Danke nochmal

=0)   Dana
Die Pflaumen- und Zwetschgen-Saison dauert von Juli bis September!
Im Sommer sind überwiegend Pflaumen und im Herbst vermehrt Zwetschgen
erhältlich. Backen und Kochen könnt Ihr mit beiden, denn die Unterschiede
liegen im Aussehen.

Pflaumen sind rund. Die Farbe schwankt zwischen rötlich orange bis
blauviolett. Das Fruchtfleich ist hell gelb, weich und aromatisch. Die
späten Sorten lösen sich leichter vom Stein und eignen sich deshalb sehr gut
zum Backen.

Zwetschgen sind oval und haben ein spitzes Ende. Je nach Sorte sind
sie dunkelblau bis dunkelviolett. Das Fruchtfleisch ist hellgelb bis kräftig
gelb und schmeckt, je nach Sorte, zuckersüß oder säuerlich. Sie eignen sich
gut zum Backen und Kochen.


Mit freundlichem Gruß,

Markus

Webmaster des Foren Portal´s [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar]


Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.