plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

95 User im System
Rekord: 181
(03.12.2017, 13:32 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

ph-Wert messen 17.03.2002 (16:28 Uhr) jame~
Hi,

wie messt ihr eigentlich den ph-Wert eurer Produkte (muss ich z.B. bei meinem Schuppenschampoo tun)? Ich 'hab nur so 'ne Rolle Indikatorpapier, ziemlich ungenau und unpraktisch das Teil. Früher gab's bei Spinnrad außerdem noch Teststreifen, heute gibt es beides nicht mehr :-( .
Gibt es noch andere Methoden die nicht grade die Welt kosten?

schönen Gruß,
Jame~
Re: ph-Wert messen 17.03.2002 (19:13 Uhr) gundja
Hi Jame~,

im Aquarien-Bedarf gibt es ganz passable Meßgeräte für`n pH (ich glaube, Conrad hat sowas auch im Katalog?). Das sind so kleine Testgeräte, die kosten etwa um 50 €.
Kommt also drauf an, ob Du soviel ausgeben willst...
Wie wartungsfrei die sind, das kann ich Dir leider nicht sagen - habe gleich null Erfahrung damit.

ciao gundja
Re: ph-Wert messen 17.03.2002 (20:11 Uhr) join
Hi Jame~,

In Aquaristik- und Zooläden gibt es auch diese Teststreifen.
Meist kann damit sogar noch mehr angezeigt werden.
Die Genauigkeit ist natürlich dabei so lala. Mit ca 0,5 Stufen mußt du wohl rechnen. Kann aber sein das sie etwas genauere auch haben. Die Sache mit den pH-Wert-Meßgeräten ist auch so eine Sache. Die Sonden sind im Normalfall für Wasser gedacht und nicht für angerührtes. Ich habe da meine Bedenken. Es ist damit zu rechnen, das die Sonde dabei verunreinigt wird und spätestens nach dem ersten Gebrauch nicht einmal mehr als Schätzeisen zu gebrauchen ist.
Erfahrungen habe ich diesbezüglich nicht. Aber irgendwo steht in der Gebrauchsanleitung meines pH-Wert-Meßgerätes,  das ich mit der Sonde kein Wasser Testen soll, in dem gerade medikamentiert wird.
Grüße
Join
Re: ph-Wert messen 18.03.2002 (20:26 Uhr) jame~
Hallo, :)

danke für eure Antworten.


> In Aquaristik- und Zooläden gibt es auch diese
> Teststreifen.

war 'n guter Tipp! Im Zooladen in dem ich grade war gabs aber nur 100Stk für EUR 12,50 . Fand ich ein bischen teuer :-( Ich werde aber noch mal in einem anderen Laden und bei Plaza kucken. Vielleicht ist's da günstiger.

Es gab übrigens verschiedene pH-tests, z.T. auch genauer als 0,5 Auflöung. Falls das mal jemand anderes braucht.


Die elektronischen Messgeräte kenne ich auch, schätze aber auch das die für Kosmetik nicht geeignet sind.

Ciao,
          Jame~

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.