plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

102 User im System
Rekord: 181
(03.12.2017, 13:32 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

Propolistinktur 06.01.2004 (13:33 Uhr) passera
Hallo zusammen!
Ich habe mir in Italien in einem Honigladen Propolistinktur gekauft, weil ich dachte, ich hätte bei Faber Rezepte damit gesehen ... Fehlanzeige!
Jetzt weiß ich gar nicht, was man damit eigentlich anfangen kann. Für "sachdienliche" Hinweise bin ich sehr dankbar :-)
Schöne Grüße,
Bettina
Re: Propolistinktur 06.01.2004 (19:41 Uhr) Andi
> Hallo zusammen!
> Ich habe mir in Italien in einem Honigladen
> Propolistinktur gekauft, weil ich dachte, ich hätte bei
> Faber Rezepte damit gesehen ... Fehlanzeige!
> Jetzt weiß ich gar nicht, was man damit eigentlich
> anfangen kann. Für "sachdienliche" Hinweise bin ich sehr
> dankbar :-)
> Schöne Grüße,
> Bettina

Hi Bettina,

hab mal im Lexikon nachgesehen:

Propolis-Tinktur ist ein in Alkohol gelöster, pflanzlicher Extrakt, der von Bienen gesammmelt wird. Im Bienenstock sorgen die Flavonoide (Bestandteile des Propolisextrakts) dafür, dass a) der Bienenstock besondere Festigkeit erlangt.
b)Virenaktivitäten gehemmt werden und c) Bakterienwachstum gestoppt wird.
Auf den menschlichen Organismus können sichc durch die Hinzunahme der Flavonoiode und Mineralien positive Auswirkungen ergeben.

Einsatzgebiet/Wirkung:
Hautpflegeprodukte (man kann es aber auch zu sich nehmen; anm. andi).
gegen trockene, irritierte, schuppige Haut. Bei großporiger Haut, Hautunreinheiten und Hautausshclägen. Wurde unvergällter Alkohol zur Herstellung eingesetzt so eignet sich die Tinktur auch zum Ansetzenund zur Weiterverarbeitung von/in alkoholischen Getränken (in Tee gehts jedenfalls nicht; wieder anm. andi).

Einsatzkonzentration:
0,5-5%

Verarbeitung:
Ins fertige Endprodukt. Kann aber auch in die Fett- oder Wasserphase gegeben werden. Verarbeitungstemperatur von 65C° nicht überschreiten, denn Alkohol ist leicht flüchtig und die Struktur vom Propolis kann sich verändern (ahhh. deswegen wars nichts im Tee...anm. andi).


Bei empfindlichen Personen kann Propolis allergische Reaktionen verusachen.


quelle: Natürliche Schönheit für Ihre Haut /Krämer/Kapschinski
Re: Propolistinktur 07.01.2004 (10:44 Uhr) LaLuna
Hallo Bettina,

Propolis ist absolut klasse und vielseitig einsetzbar.

Siehe hier:

http://berg.heim.at/anden/421357/default.htm


Viele Grüsse
LaLuna
Danke für die Tips! [ohne Text] 09.01.2004 (09:13 Uhr) passera

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.