plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

24 User im System
Rekord: 788
(03.08.2019, 04:00 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

Andirobaoel 16.09.2005 (11:01 Uhr) Alexi
Re: Andirobaoel 16.09.2005 (13:01 Uhr) penelopine
Re: Andirobaoel 16.09.2005 (13:05 Uhr) Unbekannt
Re: Andirobaoel 18.09.2005 (19:48 Uhr) Alexi
Re: Andirobaoel 28.09.2005 (20:56 Uhr) Mike
Re: Andirobaoel 28.10.2005 (00:18 Uhr) Angelika
Hallo Alexi,
ein absolut zuverlässiger Lieferant ist www.nature.de

Zum Preis ist zu sagen, dass der konventionelle Anbau der Bäume in Plantagen bisher nicht möglich ist, die Nüsse in Wildsammlung geerntet und in Handarbeit mühsam zur Ölgewinnung aufbereitet werden müssen.
Nur die Tatsache, dass die Stundenlöhne in diesen Gebieten Marokkos im Cent-Bereich liegen läßt uns in den - wenn auch teuren - Genuß dieses erlesenen Öls kommen.

Trotz direkter Zusammenarbeit mit der Bevölkerung vor Ort die dadurch erheblich bessere und angemessenere Entlohnung ihrer mühsamen Arbeit erhält ist es nicht möglich das Öl billiger anzubieten, es sei denn es wird durch minderwertige Öle gestreckt.
Das kannst Du nur ausschließen, wenn Du mit der Bestellung eine Analyse (bei Nature.de bereits im Internet einsehbar) und einen entsprechenden Herkunftsnachweis anforderst.

Das Öl ist sowohl kulinarisch als auch kosmetisch allemal sein Geld wert!

Schöne Grüße
Angelika

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.