plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

31 User im System
Rekord: 909
(08.12.2019, 19:13 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

Basisrezept 14.03.2002 (09:46 Uhr) Unbekannt
Re: Basisrezept 14.03.2002 (11:22 Uhr) Andi
Re: Basisrezept 14.03.2002 (13:03 Uhr) Unbekannt
Re: Basisrezept 14.03.2002 (20:22 Uhr) Gitta
Re: Basisrezept 14.09.2005 (12:18 Uhr) Unbekannt
Re: Basisrezept 14.03.2002 (13:42 Uhr) Steffi D.
Re: Cremaba - Nachstellung 14.03.2002 (15:10 Uhr) ClaudiaK.
Was vergessen. Cremaba - Nachstellung - INCI 14.03.2002 (15:27 Uhr) ClaudiaK.
Re: Was vergessen. Cremaba - Nachstellung - INCI 14.03.2002 (21:56 Uhr) Unbekannt
Re: Was vergessen. Cremaba - Nachstellung - INCI 14.03.2002 (22:45 Uhr) Lucrezia
Cremaba und Konservierung 03.07.2003 (23:08 Uhr) Zimt
Re: Cremaba und Konservierung 05.07.2003 (15:59 Uhr) Andi
Re: Cremaba und Konservierung 06.07.2003 (12:31 Uhr) Zimt
Re: Basisrezept 15.03.2002 (07:49 Uhr) Unbekannt
Re: Basisrezept 17.08.2005 (14:32 Uhr) Danny Höger
Re: Basisrezept 17.08.2005 (21:41 Uhr) Doro
Re: Basisrezept 18.08.2005 (10:01 Uhr) Marie
Re: Basisrezept 18.08.2005 (10:43 Uhr) Doro
Re: Basisrezept 18.08.2005 (11:01 Uhr) Unbekannt
Re: Basisrezept 18.08.2005 (15:37 Uhr) Doro
Re: Basisrezept 18.08.2005 (19:47 Uhr) Marie
Re: Basisrezept 18.08.2005 (23:06 Uhr) Unbekannt
Neues Forum 19.08.2005 (08:49 Uhr) Danny H.
oder hier klicken 19.08.2005 (09:34 Uhr) Horst
Re: Neues Forum 19.08.2005 (10:28 Uhr) Marie-Brüssel
Re: Basisrezept 14.09.2005 (13:52 Uhr) penelopine
Warum cremaba gut ist... 18.08.2005 (14:42 Uhr) Danny Höger
Bald gibt es ein Super-Cremaba 23.08.2005 (00:29 Uhr) Olga
Hallo Olga,

auch Onkel Pütz kann nicht zaubern!
Die angeblich ach so tollen Produkte sind ein alter Hut und zu besichtigen unter
http://www.dermaviduals.de/prae1.htm

Nach wie vor das wohlbekannte Cremaba nur hat der Hersteller den Kunden das lästige Einrühren der Zusatzstoffe (die übrigens auch in großer Menge angeboten werden) abgenommen.
Jeder, der große Mengen braucht, kann sie sich da besorgen.
Einige der in HT-Rezepten verwendeten Rohstoffe sind nicht ohne, denn inzwischen weiß wohl jeder, was sich da hinter verniedlichenden Bezeichnungen versteckt.
Macht aber nichts, er bietet sie jetzt mit seinem Konterfei an, da sind sie natürlich VIEEEEL besser!
Auch Oranex inclusive totem Baum und totem Fisch preist er an wie immer.
Also was bitte hat sich geändert?
Wenn Mineral- und Heilerde das umwälzend Neue sind - wurde schon lange Zeit vor der HT zur Pflege benutzt.
Naturkosmetik nach den Richtlinien des BDIH werden inzwischen reichlich angeboten also auch nichts Neues.
Duschlotionen und Haarshampoos mit natürlichen Saponinen aus der Waschnuss sind auch schon auf den Markt.
Was also soll die übertriebene Lobhudelei??

Schöne Grüße
Angelika


> Cremaba ist über 10 Jahre alt. Die Entwicklung ist nicht
> stehen geblieben. Bei Jean Pütz Produkte
> (www.jean-puetz-produkte.de) soll es bald eine neue
> Naturkosmetik zum Selbermachen geben. Basis werden
> Cremaba-Produkte sein, die wesentlich vielseitiger
> eingesetzt werden können als die bekannten Basiscremes.
> Die Inhaltsstoffe sind auf dem neuesten Stand und
> entsprechen den Richtlinien des BDIH für Naturkosmetik.
> Dermatologische Probleme können noch besser behandelt
> werden, zumal auch neue Wirkstoffe angeboten werden
> sollen, die BDIH-konform sind. Da manche Rohstoffe der
> Hobbythek inzwischen veraltet und nicht mehr zeitgerecht
> sind, mit üblen Kennzeichnungen (toter Fisch, toter Baum)
> gekennzeichnet werden müssen, PEG wird seit langem von
> Ökotest verteufelt, mancher Rohstoff mit den als
> problematisch erkanntenParabenen konserviert sind, ist
> die Neuorientierung überfällig und notwendig.
> Die Kosmetik zum Selbermachen wird endlich auch aktuell
> zur Naturkosmetik, ohne schädliche Emulgatoren, ohne
> Konservierung, ohne Duftstoffe.
Wahrsagerin 29.08.2005 (22:03 Uhr) Olga
Re: Wahrsagerin 01.09.2005 (01:00 Uhr) Angelika
Re: Wahrsagerin 23.09.2005 (23:29 Uhr) Armin
Re: Wahrsagerin 03.02.2006 (21:39 Uhr) angelika

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.