plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

28 User im System
Rekord: 788
(03.08.2019, 04:00 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

Basisrezept 14.03.2002 (09:46 Uhr) Unbekannt
Re: Basisrezept 14.03.2002 (11:22 Uhr) Andi
Re: Basisrezept 14.03.2002 (13:03 Uhr) Unbekannt
Re: Basisrezept 14.03.2002 (20:22 Uhr) Gitta
Re: Basisrezept 14.09.2005 (12:18 Uhr) Unbekannt
Re: Basisrezept 14.03.2002 (13:42 Uhr) Steffi D.
Re: Cremaba - Nachstellung 14.03.2002 (15:10 Uhr) ClaudiaK.
Hallo,

leider muß ich Dich enttäuschen, aber es gibt keine Möglichkeit die Cremaba nach zu bauen !
Deren Herstellung ist noch komplizierter als bei den Fluids !

Also – Vakumherstellung und die Geschwindingkeit macht es unter anderem.
Nur so werden bestimmte Wirkstoffkomplexe und Gitterstrukturen in der Emulsion gebildet.
Soweit ich weiß gibt es nur 2 Firmen in Deutschland die diese Art der Emulsionen herstellen können.

Erst die Zugabe der Rohstoffe in einer Bestimmten Reihenfolge und unter den oben genannten Bedingungen mit speziellen Maschinen ermöglicht es diese
besondere 3 schichtige Art der Emulsion her zu stellen.

Bekommt man leider nicht hin beim selber rühren :-(

Das ist unter anderem auch das Besondere was die Cremaba unter anderen Emulsionen ausmacht – die Vielschichtigkeit und die damit verbundene Transportfähigkeit von Rohstoffen als „Nahrung“ für die Haut.

Dieser Spezielle Aufbau ist es auch der die weiter Zugabe in die Cremaba von  Zusatz- und Wirkstoffe  - in die eigentlich schon fertige Emulsion – ermöglicht.

Sie ist also was ganz besonderes, wenn ich hier mal so schwärmen darf :-)

Aber jede normale Haut ist selbstverständlich auch mit einer normalen W/O oder O/W, je nach Hauttyp, gepflegt genug.

Die Cremaba ist eigentlich eine Dermatologische Entwicklung für erkrankte Haut wie Schuppenflechte, Neurodermitis, Allergiehaut usw. und wurde nur aufgrund des großen Erfolges und der eigentlich durchgängig guten Verträglichkeit auch für den „normalen“ Kosmetikmarkt erschlossen und als profane Cremebasis verkauft – obwohl wesentlich mehr in ihr steckt.


Vielleicht hilft Dir das etwas weiter, auch wenn Du wohl nicht die gewünschte Antwort – Rezeptur – erhalten hast.

Schöne Grüße


ClaudiaK.
Was vergessen. Cremaba - Nachstellung - INCI 14.03.2002 (15:27 Uhr) ClaudiaK.
Re: Was vergessen. Cremaba - Nachstellung - INCI 14.03.2002 (21:56 Uhr) Unbekannt
Re: Was vergessen. Cremaba - Nachstellung - INCI 14.03.2002 (22:45 Uhr) Lucrezia
Cremaba und Konservierung 03.07.2003 (23:08 Uhr) Zimt
Re: Cremaba und Konservierung 05.07.2003 (15:59 Uhr) Andi
Re: Cremaba und Konservierung 06.07.2003 (12:31 Uhr) Zimt
Re: Basisrezept 15.03.2002 (07:49 Uhr) Unbekannt
Re: Basisrezept 17.08.2005 (14:32 Uhr) Danny Höger
Re: Basisrezept 17.08.2005 (21:41 Uhr) Doro
Re: Basisrezept 18.08.2005 (10:01 Uhr) Marie
Re: Basisrezept 18.08.2005 (10:43 Uhr) Doro
Re: Basisrezept 18.08.2005 (11:01 Uhr) Unbekannt
Re: Basisrezept 18.08.2005 (15:37 Uhr) Doro
Re: Basisrezept 18.08.2005 (19:47 Uhr) Marie
Re: Basisrezept 18.08.2005 (23:06 Uhr) Unbekannt
Neues Forum 19.08.2005 (08:49 Uhr) Danny H.
oder hier klicken 19.08.2005 (09:34 Uhr) Horst
Re: Neues Forum 19.08.2005 (10:28 Uhr) Marie-Brüssel
Re: Basisrezept 14.09.2005 (13:52 Uhr) penelopine
Warum cremaba gut ist... 18.08.2005 (14:42 Uhr) Danny Höger
Bald gibt es ein Super-Cremaba 23.08.2005 (00:29 Uhr) Olga
Wahrsagerin 29.08.2005 (22:03 Uhr) Olga
Re: Wahrsagerin 01.09.2005 (01:00 Uhr) Angelika
Re: Wahrsagerin 23.09.2005 (23:29 Uhr) Armin
Re: Wahrsagerin 03.02.2006 (21:39 Uhr) angelika

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.