plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

51 User im System
Rekord: 140
(29.03.2020, 15:52 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

Glycole und Pflanzenextrakte 06.03.2005 (22:12 Uhr) Ann_
Extrakte und Tinkturen 07.03.2005 (16:28 Uhr) Andi
Re: Extrakte und Tinkturen 07.03.2005 (21:18 Uhr) Ann_
Re: Glycole und Pflanzenextrakte 07.03.2005 (19:11 Uhr) usoltau
Re: Glycole und Pflanzenextrakte 07.03.2005 (21:27 Uhr) Ann_
Re: Glycole und Pflanzenextrakte 08.03.2005 (08:51 Uhr) usoltau
Re: Glycole und Pflanzenextrakte 08.03.2005 (11:09 Uhr) Ann_
Re: Glycole und Pflanzenextrakte 08.03.2005 (13:45 Uhr) usoltau
Re: Glycole und Pflanzenextrakte 08.03.2005 (13:59 Uhr) Ann_
Re: Glycole und Pflanzenextrakte 08.03.2005 (14:06 Uhr) usoltau
Re: Glycole und Pflanzenextrakte 08.03.2005 (14:39 Uhr) Ann_
Re: Glycole und Pflanzenextrakte 08.03.2005 (15:19 Uhr) usoltau
Re: Glycole und Pflanzenextrakte 08.03.2005 (15:40 Uhr) Ann_
Re: Glycole und Pflanzenextrakte 08.03.2005 (16:23 Uhr) usoltau
Eigenprodukte 08.03.2005 (15:36 Uhr) Andi
Re: Eigenprodukte 08.03.2005 (15:47 Uhr) Ann_
Re: Eigenprodukte 08.03.2005 (17:42 Uhr) Andi
Re: Kosmetikverordnung 08.03.2005 (18:39 Uhr) Hedwigh
Re: Eigenprodukte 08.03.2005 (19:57 Uhr) Gitta
Re: Eigenprodukte 08.03.2005 (20:42 Uhr) Andi
Re: Eigenprodukte 09.03.2005 (08:26 Uhr) usoltau
Re: Eigenprodukte 09.03.2005 (13:07 Uhr) Andi
Re: Eigenprodukte 09.03.2005 (14:19 Uhr) usoltau
Re: Eigenprodukte 09.03.2005 (15:24 Uhr) Hedwigh
Re: Eigenprodukte 09.03.2005 (15:46 Uhr) Hedwigh
Re: Eigenprodukte 09.03.2005 (16:33 Uhr) usoltau
Re: Eigenprodukte 09.03.2005 (18:32 Uhr) Hedwigh
Re: Eigenprodukte 09.03.2005 (19:45 Uhr) usoltau
Re: Eigenprodukte 09.03.2005 (21:43 Uhr) PinkMary
Re: Eigenprodukte 09.03.2005 (22:12 Uhr) Hedwigh
Re: Eigenprodukte 10.03.2005 (11:16 Uhr) Ann_
Hallo Hedwigh!

> §5 sagt keine Details zur Guten Herstellungspraxis - nur,
> dass sie angewendet wird. Und es gibt da ja vielleicht
> Unterschiede, jenachdem ob ich Medikamente oder
> Lebensmittel herstelle?

Ja, ich finde auch, dass § 5 hier nicht unbedingt weiter hilft.

Wenn ich folgendes Lese, frage ich mich, wie es überhaupt erlaubt sein kann, dass viele Läden, die Rohstoffe haben, ein Nachfüllsystem haben:

- Räumlichkeiten (ausreichende Größe, Belüftung, Sauberkeit und Trockenheit)

Was ist denn unter "Sauberkeit" zu verstehen? Wenn im Ladengeschäft abgefüllt wird, wird oft ein Trichter verwendet, der da liegt und höchstens mit fließenden Wasser gereinigt wurde. Sterilisiert wurde der sicherlich nicht.

- Technische Ausrüstung (Eichung aller Messgeräte)

Und was habe ich bitteschön davon, wenn eine geeichte Waage im Hinterzimmer steht und mir das Tensid in meine mitgebrachte Flasche gefüllt wird? Da hat man doch schnell 10 ml +/-

Dann frage ich mich wirklich, wie weit das zu gehen hat. Irgendwo muss es ja entscheidende Unterschiede zwischen Herstellung und Verkauf geben. Wozu brauche ich aber eine geeichte Waage, wenn ich herstelle und es meinen Rezepturen nichts ausmacht, wenn 1 g mehr oder weniger Wasser drin ist? Wohl zum Abfüllen. Wenn das aber offensichtlich anderswo auch nicht nötig ist, warum wird dann so ein Stress gemacht. Dann doch besser Stichproben mit spürbaren Sanktionen, wenn man z.B. zu wenig abfüllt. Dann würden die Abfüller doch von selbst drauf achten, dass lieber 1 g zu viel, als zu wenig drin ist.

Viele Grüße
Ann
Re: Eigenprodukte 10.03.2005 (11:21 Uhr) Ann_
Re: Eigenprodukte 10.03.2005 (11:29 Uhr) Ann_
Re: Eigenprodukte 02.04.2005 (15:57 Uhr) Peter
Re: Eigenprodukte 13.04.2005 (12:17 Uhr) Brummi
Re: Creme rühren 14.04.2005 (19:08 Uhr) Hedwigh

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.