plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

70 User im System
Rekord: 319
(05.06.2019, 00:22 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

Emulagatoren 08.07.2001 (16:05 Uhr) BIBI-Hexchen
Re: Emulagatoren 08.07.2001 (16:42 Uhr) Andi
Liebe Bibi,

leider weiß ich nicht alles, wie in diesem Fall.
Ich habe auch Deinen Beitrag von vor ein paar Tagen gesehen mit dem Duschgel.

Das ist ja auch nicht der Sinn des Forums, denn das ist dazu da, um eben Erfahrungen auszutauschen. Wenn man viel und gerne experimentiert, sind diese eben auch vielfältig, doch alles habe ich auch nicht ausprobiert.

Pauschal kann man nicht sagen, das das eine oder andere mehr oder weniger "Chemie" enthält.
Denn Chemisch ist eigentlich alles, wenn man es genau nimmt.
Das ist an und für sich auch nichts schlimmes, denn es kommt immer auf die Grundsubstanzen an. Schmierseife hat auch ein chemisches Gerüst.

Da scheint ja Stefanie Faber auch nicht verschont zu bleiben, wenn nun der Emulgator sich als krebserregend herausstellt. Das würde mich an Deiner Stelle schon etwas stutzig machen. Sie nimmt glaube ich auch gerne Lanolin, was ich nicht so gerne mag.

Du meintest auch, dass die Tenside der Hobbythek zu chemisch sind... das sehe ich eigentlich nicht so, denn Tenside und Seifen sind nun mal in ihrer Chemie veränderte Substanzen. Doch genau das wird in den Hobbythekbüchern bis ins Detail erklärt, und Du wirst darüber informiert, wie das genau funkitoniert, und das die Grundsubstanzen z.B. auch Zucker oder Kokos sind.
Und das finde ich eben gut an der Hobbythek, dass sie immer exakt und feinsäuberlich recherchiert, prüft und erprobt, bevor sie etwas von sich geben.

Es ist zwar relativ viel zum Lesen, aber man kann solche Dinge in den Büchern getrost überblättern, hat aber die Information, wenn man sie möchte. Es ist schon beruhigend, wenn mans dann detailliert beschrieben bekommt.
Wie genau beschreibt eigentlich S. Faber ihre Rohstoffe, und mit was arbeitet sie.
Kannst Du mir mal was darüber erzählen? In welchem Jahr sind die Bücher erschienen?

Du kannst ja auch mal das Rezept dieses Reinigungsöls posten (wahrscheilich eine Emulsion mit Wasser?), vielleicht fällt mir ja was dazu ein.
Wo bekommt man eigentlich die Zutaten für die Faber-Kosmetik?

hmm, statt zu helfen, stelle ich Dir noch mehr Fragen :-))
aber auch ich will noch lernen!!


In dem Sinne, schönen Sonntag

Andi


Re: Emulagatoren 08.07.2001 (21:34 Uhr) Claudia
Re: Emulagatoren 08.07.2001 (22:48 Uhr) BIBI-Hexchen
Hobbythek muß ja nicht unbedingt draufstehen 08.07.2001 (23:36 Uhr) Claudia
Re: Emulagatoren 09.07.2001 (09:30 Uhr) Andi
Re: Emulagatoren 17.07.2001 (20:12 Uhr) Simone
Re: Emulagatoren 18.07.2001 (16:26 Uhr) BIBI-Hexchen
Re: Emulagatoren 05.08.2001 (13:18 Uhr) Simone

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.