plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

89 User im System
Rekord: 909
(08.12.2019, 19:13 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

faber Haarwäsche 13.11.2002 (08:37 Uhr) Emilia
Re: faber Haarwäsche 13.11.2002 (15:35 Uhr) j_ack
Hallo Emilia,

ich geb hier nur mal eine ganz kurze Schlagwortartige Antwort.


> Hallo,
>
> jetzt ist mein letztes posting schon so weit unten, dass
> ich glaube, es ist überlesen worden.
>
> Bitte nochmal für mich zum Mitmeisseln:
>
> Ich will zuerstmal für Shampoo und Spülung auf die
> Kosmetik von Stephanie Faber umsteigen.
>
> die Bücher habe ich mir besorgt, und auch schon
> Kamillenöl angesetzt.
>
> auch habe ich schon die Brennnesselspülung gemacht.
>
> Aber jetzt gehts ans eingemachte: in den Büchern steht
> nciht drin, wie man die Spülung z. B. anwenden soll.
> Pur oder verdünnt,
> ausspülen oder nicht.


Wenn nichts drinnsteht, sollte man grundsätzlich die Spülung pur verwenden und auf jeden Fall nachspülen. Grund: Die saure Spülung soll die alkalischen Bestandteile der Schmierseife und Pottasche auf den Haaren und auf der Kopfhaut neutralisieren, danach diese neutralisierten Bestandteile auswaschen.


> Ausserdem hab ich Kombuchaessig angesetzt und den
> genommen, machts einen Unterschied. Beim Salat muss ich
> sagen kaum, weil ich es eh nicht so sauer mag. Schmeckt
> richtig gut
>
> die Andi scheint auch hier wieder Expertin zu sein, bitte
> unbedingt aus deinem Erfahrungsschatz berichten. Wenn
> jemand anderes auch was zu meiner Aufklärung beitragen
> kann, seeehhhr gerne.
>
> Apropos Faber,
>
> wie werden die Kräuter eigentlich aufbewahrt,
>
> und kann ich von jemanden evt. im nächsten Frühjahr
> Sämereine bekommen, z. B. für Ringelblume, Malve etc?
> Jetzt gehts nämlich los bei mir. Und sonst hab ich in
> meinem echt grossen Garten nur Essbares angebaut. Aber
> wär ja schade drum, jede "Droge (Fachjargon
> *stolzschauweilichesweiss*) beim Apotheker zu kaufen.
>
> sollen die Gläser für die Ansätze, Öl Auszüge und
> Tinkturen etc. immer Braunglas sein?

Kräuter und Pflanzenteile unmittelbar nach dem pflücken trocknen, damit Fermentationsprozesse, chemische Umwandlungs,- und Abbauprozesse erst gar nicht in Gang kommen bzw. sofort gestoppt werden.
Braunglas  deshalb, weil durch Licht ebenfalls unerwünschte Reaktionen stattfinden.

Ich hoffe das war nicht zu kurz und du kannst mit den Antworten etwas anfangen.

>
> Ihr seht schon Fragen über Fragen.
>
> Ich freu mich schon auf die Antworten und Ausprobieren.
>
> Servus
>
> Emilia


MfG j_ack
Re: faber Haarwäsche 13.11.2002 (22:04 Uhr) Emilia
Re: faber Haarwäsche 14.11.2002 (14:19 Uhr) j_ack
Re: faber Haarwäsche 15.11.2002 (09:04 Uhr) Emilia
Re: faber Haarwäsche 14.11.2002 (20:15 Uhr) Andi
Faber Haarwäsche/Essigspülung 15.11.2002 (07:55 Uhr) Beate
Re: faber Haarwäsche 15.11.2002 (08:50 Uhr) Emilia

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.