plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

427 User im System
Rekord: 1963
(24.01.2020, 07:25 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

Haarwachs-Modeliercreme 30.01.2002 (18:54 Uhr) Davana
Re: Haarwachs-Modeliercreme 31.01.2002 (18:14 Uhr) Andi
Re: Haarwachs-Modeliercreme 31.01.2002 (23:22 Uhr) Davana
Re: Haarwachs-Modeliercreme 01.02.2002 (10:32 Uhr) Andi
Re: Haarwachs-Modeliercreme 01.02.2002 (15:57 Uhr) Davana
Re: Haarwachs-Modeliercreme/Cetylalkohol 05.06.2002 (19:36 Uhr) karina
Hallo Karina,

für deinen Verwendungszweck dürfte ein Wetgel besser geeignet sein. Das Haarwachs, so wie es im HT-Buch steht, ist mir persönlich zu fett. Andi kommt ganz gut damit zurecht. Meine Modeliercreme ist eher eine leichte Festigercreme, damit meine trockenen Haare durch das Gel nicht weiter austrocknen.

In den HT-Büchern Rund ums Haar und Schminken, Pflegen, schönes Haar findest du Rezepte für Haargele ohne Öl.

Aber: ob glatte Haare mit dem Gel dann Locken bekommen, daran glaube ich nicht so ganz. Ich denke, du musst vorher schon welche reinfönen und kannst sie dann mit dem Gel haltbarer machen.

Zu deinem Problem mit dem Cetylalkohol: War die Fettphase komplett aufgeschmolzen? Wenn ja, kann es tatsächlich sein, dass das Wasser nicht heiß genug war. Cetylalkohol wird sehr schnell wieder fest. Da musst du auch aufpassen, wenn du das Glas mit der Creme ins kalte Wasser stellst. Immer rühren, rühren, rühren. Damit die Creme schön gleichmäßig wird.

LG Gitta

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.