plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

53 User im System
Rekord: 140
(29.03.2020, 15:52 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

Kennt jemand Oranex?? 31.07.2002 (23:20 Uhr) Petra
Re: Kennt jemand Oranex?? 31.07.2002 (23:32 Uhr) Tio
Spinnradprodukte bald in Reformhäuser 31.07.2002 (23:53 Uhr) Rüdiger
Online - Shops 01.08.2002 (10:40 Uhr) Andi
Spinnradprodukte bald in Reformhäuser 02.08.2002 (08:34 Uhr) Melanie
Bisher nur ein Gerücht !!! 02.08.2002 (16:36 Uhr) j_ack
Jack - der Fachmann 03.08.2002 (10:05 Uhr) Sabine
Re: Jack - der Fachmann 05.08.2002 (14:10 Uhr) j_ack
Hallo Sabine,

> Hallo j_ack,
>
> deine Zeilen lesen sich wirklich gut - leider nicht von
> der fachlichen Seite.
> Denn wenn Du wirklich in der Lage wärst zu beurteilen um
> was für Maschinen es sich bei denen in der
> Spinnradauktion handelt dann hättest Du gesehen das
> Spinnrad wohl eher den Fehler begangen hat sich solche
> guten Maschinen an zu schaffen.

seit wann ist es ein Fehler sich gute Maschinen anzuschaffen ???
Zu gut für was ?
Meine Anmerkung bezieht sich auf die Herstellung und Verarbeitung von Hobbythekrohstoffen.
Es ist doch unbestritten, das mit den vorhandenen Maschinen auch hervorragende koventionelle Emulsionen hergestellt werden können.
Nur zählen diese dann eher zum Bereich Fertigkosmetik und sind für Eigenmarken einsetzbar. Die für die Hobbythekszene wichtigen Emulsionstypen ( Nanoemulsionen bei den Fluids und cremaba) sind mit den zur Versteigerung anstehenden Maschinen nicht herstellbar.  Da offensichtlich keiner der Anbieter in der Lage ist solche Emulsionen herzustellen, führen die Fluids und cremaba auch so ein Mauerblümchendasein.
Mit den angebotenen Maschinen kann man maximal die Roh oder Voremulsion herstellen, die eigentlichen nanoemulsionen sind wie schon gesagt nicht herstellbar. Also ob die angebotenen Maschinen wirklich so gut sind... Hier handelt es sich eher um Standartmaschinen. Wie gesagt für konventionelle Emulsionen sicherlich hervorragend geeignet zur Oberklasse fehlt noch ein ganzes Stück.
Ich werde auch zur Auktion Ende August gehen. Maschinenseitig wird ja nicht allzuviel geboten, trotzdem sind ein paar interessante Stücke dabei.


MfG j_ack
...das sagt neuform (=Reformhaus) dazu: 05.08.2002 (18:16 Uhr) jame~
Re: Kennt jemand Oranex?? 18.05.2006 (14:50 Uhr) Thorsten

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.