plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

21 User im System
Rekord: 181
(03.03.2019, 04:00 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

> Und für 14 Tage ist das gar kein Problem, da habe ich ihn
> erst gar nicht eingefroren, sondern einfach in 2l H-Milch
> bei etwa 10°C aufbewahrt (das hat mein Gemüsefach am
> Kühlschrank etwa). Dann sind die thermophilen
> (wärmeliebenden) Keime nicht so beleidigt und er muß
> nicht ganz "frieren".

ich hab meinen kaukasischen auch schon länger als 6 wochen nur mit milch bedeckt ins hinterste kälteste eck - nahe der kühlplatte - des kühlschranks verbannt.
der erste ansatz hat dann zwar etwas länger gebraucht, aber der zweite ging wieder ganz normal.
dem einfrieren trau ich nicht so ganz, denn ich hab mal einen eingefrorenen geschenkt bekommen und der war leider tot.

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.