plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

68 User im System
Rekord: 181
(17.10.2017, 04:00 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

Re:Schmierseife 17.06.2005 (14:31 Uhr) usoltau
Re: Re:Schmierseife 17.06.2005 (15:32 Uhr) Iba
> Hallo,

ich habe das gleiche Problem gehabt, schau mal im Netz unter www.sbs-naturkosmetik.de nach. Da habe ich einen Wirkstoff gefunden der heist Piroctone Olamine o.ä. den habe ich mir in ein neutrales Schampoo von Lavera gemischt und keine Probleme mehr mit Schuppen. Und von Dr. Hauschka hat man mir da ein Haarwasser empfohlen mit Niem oder Neem , das hat meine Kopfhaut wieder auf vordermann gebracht. keine Schuppen und kein jucken mehr.

Viel Glück


Hallo zusammen, habe gleich noch ein Problem, das mich

> persönlich betrifft: Eine hundslausige Kopfhaut. Ich habe
> auch schon ältere Beiträge gelesen und einige Ratschläge
> bereits ausprobiert. Aber nichts hilft. Meine Haare
> fetten sehr schnell nach und seit etwa einem Jahr habe
> ich Schuppen. Das Ganze wird immer schlimmer. Seit
> einigen Wochen ist es nun auch so, dass es mich immer
> extrem juckt. Am ersten Tag nach der Haarwäsche gehts. Am
> zweiten Tag beginnt das Jucken, ist aber noch nicht so
> schlimm. Doch dann drehe ich jeweils fast durch. Oftmals
> wache ich sogar in der Nacht kratzend auf.
>
> Wollte gestern aufgrund eines Faber-Rezeptes ein Shampoo
> herzustellen und habe mich in "meiner" Drogerie nach
> weisser Schmierseife (Silberseife) erkundigt. Der Chef
> persönlich hat sich heute nochmals gemeldet mit der
> Nachricht, dass sowas auf natürlicher Basis nicht
> erhältlich sei, er aber eine braune Seife als Alternative
> habe...(Silberseife scheints in der Schweiz nicht (mehr)
> zu geben).
>
> So habe ich mir heute Morgen die Haare gewaschen wie
> immer (benutze ein mildes Shampoo von Rausch, dem ich
> ätherische Öle beigemischt habe...Rosmarin, Teebaumöl und
> Lavendel). Danach habe ich mit einem starken Teeaufguss
> nachgespült. Die aktuelle Situation ist die, dass ich
> bereits jetzt wieder einem deftigen Jucken ausgeliefert
> bin und Schuppenflocken auf der Tastatur liegen.
>
> Hiiiiiiiilfeeeeee, brauche auch hierzu unbedingt Tipps!!!
>
> Ich danke Euch im Voraus!
>
> Liebe Grüsse,
> Nadine
>
Re: Noch ein Problem: extreme Schuppen und Jucken 19.02.2016 (14:32 Uhr) Unbekannt
Re: Noch ein Problem: extreme Schuppen und Jucken 19.02.2016 (14:32 Uhr) Unbekannt
Re: Noch ein Problem: extreme Schuppen und Jucken 19.06.2014 (15:05 Uhr) BlackForrest
Re: Noch ein Problem: extreme Schuppen und Jucken 19.06.2014 (15:15 Uhr) BlackForrest

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.