plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

74 User im System
Rekord: 788
(23.07.2019, 06:35 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

Perlglanzcreme 28.04.2004 (12:17 Uhr) Katja P.
Re: Perlglanzcreme 28.04.2004 (15:47 Uhr) Elisabetha
Re: Perlglanzcreme 28.04.2004 (17:32 Uhr) Unbekannt
Re: Perlglanzcreme 28.04.2004 (17:59 Uhr) Elisabetha
Re: Perlglanzcreme 01.05.2004 (15:29 Uhr) Peggy
Re: Perlglanzcreme 01.05.2004 (17:30 Uhr) Gitta
Re: Perlglanzcreme 03.05.2004 (17:12 Uhr) Katja P.
Wieviel von den Pigmenten? 04.05.2004 (16:46 Uhr) Gitta
Re: Wieviel von den Pigmenten? 11.05.2004 (11:01 Uhr) Zimt
Danke!! 11.05.2004 (11:36 Uhr) Gitta
Re: Wieviel von den Pigmenten? 20.05.2004 (18:10 Uhr) Suleika
Re: Wieviel von den Pigmenten? 20.05.2004 (18:26 Uhr) Zimt
Re: Wieviel von den Pigmenten? 21.05.2004 (11:59 Uhr) Suleika
Re: Wieviel von den Pigmenten? 21.05.2004 (19:57 Uhr) Zimt
Re: Wieviel von den Pigmenten? 22.05.2004 (12:16 Uhr) Suleika
Puder auf Kieselerdebasis? 10.05.2004 (14:04 Uhr) Elisabetha
Re: Puder auf Kieselerdebasis? 11.05.2004 (11:08 Uhr) Zimt
Re: Puder auf Kieselerdebasis? 11.05.2004 (17:37 Uhr) Elisabetha
Re: Puder auf Kieselerdebasis? 11.05.2004 (21:26 Uhr) Zimt
Re: Puder auf Kieselerdebasis? 14.05.2004 (18:24 Uhr) Elisabetha
> Naja, ich kam auf die Idee, als ich gelesen habe, dass
> irgendein teures Puder das als "Lichtstreuer" drin hat,
> um die Hautunebenheiten zu kaschieren *g*
>
> Außerdem findet man ja immer wieder Hinweise, dass man
> Puder auf Kieselerdebasis machen kann (enthält im
> Gegensatz zu Talc sicher kein Asbest und Kieselerde hat
> ein sehr hohes Absorptionsvermögen)
>
> Gerade dieses ungeschminkte, natürlich wirkende, matte
> und vor allem ebenmäßiger erscheinende der Kieselerde
> finde ich auch immer wieder einfach genial. Noch dazu ist
> es ein extrem billiger Puder (ich kauf das reine Pulver,
> das als Nahrungsergänzung gedacht ist in der Drogerie
> *g*)
>
> Ich finde da können sämtliche andere teuren Puder einfach
> nicht mithalten ;)
> Noch dazu ist das ganze nicht komedogen, also was will
> man mehr?
>
> freut mich, dass Dir der Tipp auch was bringt. Ist mein
> ultiamtiver Geheimtipp sozusagen ;)
>
> LG
noch eine frage zum puder. du schriebest, daß du nur manchmal die pure kieselerde nimmst. womit mischt du die erde denn sonst? mit kosm.stärke, die du auch schon erwähnt hast? meinst du so etwas wie modifizierte maisstärke oder kartoffelstärke? lg
Re: Puder auf Kieselerdebasis? 16.05.2004 (21:13 Uhr) Zimt
Kieselerde = Kieselsäure? 22.05.2004 (18:48 Uhr) Daniela Faberfan
Re: Kieselerde = Kieselsäure? 23.05.2004 (22:42 Uhr) Zimt
Kieselerde und Kieselsäure 22.06.2004 (22:03 Uhr) Daniela Faberfan
Re: Kieselerde und Kieselsäure 22.06.2004 (22:35 Uhr) Zimt
Kieselerde-Puder und Tönung 23.06.2004 (11:47 Uhr) Unbekannt
Re: Kieselerde-Puder und Tönung 23.06.2004 (15:20 Uhr) Hedwigh
Pigmente mahlen in der Kaffeemühle :-) 23.06.2004 (16:35 Uhr) Daniela Faberfan
Re: Pigmente mahlen in der Kaffeemühle :-) 24.06.2004 (12:54 Uhr) Hedwigh

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.