plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

74 User im System
Rekord: 788
(23.07.2019, 06:35 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

Kein Betreff 08.03.2002 (09:42 Uhr) Katrin
Re: Ups...Betreff vergessen: "Anfängerfragen" [ohne Text] 08.03.2002 (09:43 Uhr) Katrin
Re: Billig-Waagen 08.03.2002 (11:58 Uhr) Andi
Re: Billig-Waagen 08.03.2002 (13:31 Uhr) Unbekannt
Re: Billig-Waagen 08.03.2002 (15:18 Uhr) Andi
Re: Billig-Waagen 08.03.2002 (18:14 Uhr) Kathrin
hobby-kosmetik.de 09.03.2002 (18:11 Uhr) Steffi D.
Re: hobby-kosmetik.de 09.03.2002 (19:28 Uhr) Gitta
Re: Billig-Waagen-Maßeinheiten für HT Meßl. 09.03.2002 (20:10 Uhr) Kathrin
Creme ist fertig! 09.03.2002 (20:25 Uhr) Kathrin
Tegomuls??!! 09.03.2002 (20:46 Uhr) Andi
Re: Tegomuls??!! 11.03.2002 (12:08 Uhr) Kathrin
Re: Tegomuls??!! 11.03.2002 (12:21 Uhr) Gitta
Re: Tegomuls??!! 11.03.2002 (14:00 Uhr) Steffi D.
Hallo Kathrin,

kann ich dir auch bestätigen, daß Tegomuls eher einen matten Glanz gibt, oder gar keinen Glanz,
wie man´s nimmt.
Habe persönlich im Gesicht auch eher Mischhaut (also das Problem mit der T-Zone)
Auch habe ich mich schon durch alles mögliche durchprobiert, Emulsan oder Lamecreme lassen
m.E. die Haut zu schnell nachfetten, gerade an den Problemzonen. So ist Tegomuls für meine
Gesichtscremes der Favorit geblieben. Wobei ich Andi schon recht geben muss, eine Creme mit
Tegomuls fühlt sich halt schon beim reinlangen lange nicht so schön geschmeidig an, wie z.B. eine
mit Lamecreme. Aber fürs Gesicht verfolge ich ja einen bestimmten Zweck damit, da nehm ich in Kauf,
daß sie nicht so "cremig" ist, als ne andere.
Mein momentanes Lieblingsöl ist Kokosöl (ich glaube, daß es zwar nicht unbedingt für fettige Haut
optimal ist) aber in Verbindung mit Tegomuls (Achtung, Creme sieht gar nicht schön aus) mag ich
es ganz gerne, gibt nen schönen matten Glanz.

Ich denke mal, es ist gut, wenn du dich durch mehrere Emulgatoren und Öle durchtestest, so kannst
du die optimale Creme für dich rausfinden und billiger als gekaufte Teuerkosmetik mit Paraffin und
dgl. ist sie allemal, trotz vielleicht einiger Reinfälle. Ich denke die hatten oder haben wir alle mal.

Der Tipp von Gitta mit ein bissl Lanolin hört sich auch ganz gut an, ein Versuch ist´s wert.
Hallo Gitta, wieviel würdest du nehmen in Prozent?

Ach ja und hat jemand noch nen Tipp gegen hartnäckige Mitesser an der Nase.
Denen werd ich einfach nicht dauerhaft Herr.

Grüße und lasst euch die Sonne auf den Bauch scheinen

Steffi D.
Re: Tegomuls??!! 11.03.2002 (18:56 Uhr) Lucrezia
Re: Tegomuls??!! 11.03.2002 (20:37 Uhr) Andi
Re: Tegomuls??!! 11.03.2002 (21:53 Uhr) Steffi D.
Re: Tegomuls??!! 12.03.2002 (20:34 Uhr) Steffi D.
Re: Tegomuls??!! 13.03.2002 (17:14 Uhr) Lucrezia
Re: Tegomuls??!! 12.03.2002 (19:29 Uhr) karina
Re: Tegomuls??!! 12.03.2002 (20:29 Uhr) Steffi D.
Re: Tegomuls??!! 14.03.2002 (20:33 Uhr) karina
Re: Tegomuls??!! 14.03.2002 (20:52 Uhr) Steffi D.

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.