plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

63 User im System
Rekord: 788
(03.08.2019, 04:00 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

Kein Betreff 08.03.2002 (09:42 Uhr) Katrin
Re: Ups...Betreff vergessen: "Anfängerfragen" [ohne Text] 08.03.2002 (09:43 Uhr) Katrin
Re: Billig-Waagen 08.03.2002 (11:58 Uhr) Andi
Re: Billig-Waagen 08.03.2002 (13:31 Uhr) Unbekannt
Re: Billig-Waagen 08.03.2002 (15:18 Uhr) Andi
Re: Billig-Waagen 08.03.2002 (18:14 Uhr) Kathrin
hobby-kosmetik.de 09.03.2002 (18:11 Uhr) Steffi D.
Re: hobby-kosmetik.de 09.03.2002 (19:28 Uhr) Gitta
Re: Billig-Waagen-Maßeinheiten für HT Meßl. 09.03.2002 (20:10 Uhr) Kathrin
Creme ist fertig! 09.03.2002 (20:25 Uhr) Kathrin
Tegomuls??!! 09.03.2002 (20:46 Uhr) Andi
Re: Tegomuls??!! 11.03.2002 (12:08 Uhr) Kathrin
Re: Tegomuls??!! 11.03.2002 (12:21 Uhr) Gitta
Re: Tegomuls??!! 11.03.2002 (14:00 Uhr) Steffi D.
Re: Tegomuls??!! 11.03.2002 (18:56 Uhr) Lucrezia
Re: Tegomuls??!! 11.03.2002 (20:37 Uhr) Andi
Re: Tegomuls??!! 11.03.2002 (21:53 Uhr) Steffi D.
Hi Andi,
> >
> > bei Mitessern würde ich das Kokosöl lieber weglassen. Das
> > ist nämlich stark komedogen, d.h. mitesserfördernd, genau
> > wie Kakaobutter und Mandelöl.
> >
> > Schöne Grüße
> > Lucrezia
>
> Wobei gegen Mitesser eigentlich kein Kraut gewachsen ist,
> ausser Reinigung mit Pickelwaschlotion..
> Vielleicht solltest Du Dir auch mal Deine Hormonwerte
> testen lassen, denn wenns gar so hartnäckig ist, muss man
> das Übel an der Wurzel packen.


> Vielleicht hast Du ja eine falsche Pille oder
> stressbedingte Hormonschwankungen. Ich muss jedenfalls
> feststellen, dass ich zyklusbedingt mal mehr mal weniger
> mal keine Pickel habe. Dahingehend vermute ich den
> Zusammenhang mit den Hormonen.

Hormonbedingt, du sagst es. Die Pickel hab ich im Griff, so wie Du schreibst, mal mehr, mal weniger,mal
gar nicht, zyklusbedingt.
Bei den Mitessern ist es aber so, nicht daß es furchterregend schlimm aussieht, dann kannste eh nur
zumArzt und vielleicht mal wirklich den Hormonspiegel prüfen lassen. Aber die Dinger sind einfach
immer vorhanden, auch nicht mal mehr, mal weniger, hab schon ziemlich viel durchprobiert, verschiedenste
Öle, Gesichtswässerchen, Reinigungspräparate, gekauft oder selbstgemacht. Diese Mistviecher scheinen
sich aber von so rein gar nix beeindrucken zu lassen.

Hin und wieder krieg ich meinen Rappel und drück dran rum, mit dem Erfolg einen halben Tag lang
mit einer roten und dicken Nase rumzulaufen.

Na ja, jammern hilft auch nichts,  weitertesten und schminken. Hab mir halt gedacht, vielleicht hat schon
einer den Stein der Weisen gefunden.

ebenfalls

> Liebe Grüße
Steffi
>
> (die sich heute auch zum Hormon- und Bluttest angemeldet
> hat, zwecks Haarausfall....wolln wir tauschen???)     :-)
>
>
>
Re: Tegomuls??!! 12.03.2002 (20:34 Uhr) Steffi D.
Re: Tegomuls??!! 13.03.2002 (17:14 Uhr) Lucrezia
Re: Tegomuls??!! 12.03.2002 (19:29 Uhr) karina
Re: Tegomuls??!! 12.03.2002 (20:29 Uhr) Steffi D.
Re: Tegomuls??!! 14.03.2002 (20:33 Uhr) karina
Re: Tegomuls??!! 14.03.2002 (20:52 Uhr) Steffi D.

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.