plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

37 User im System
Rekord: 830
(15.11.2019, 18:06 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

Kein Betreff 14.05.2009 (22:48 Uhr) urmelinchen
Re: 15.05.2009 (16:39 Uhr) Andi
Re: Re: 15.05.2009 (18:07 Uhr) Spinnrad
Re: Re: 15.05.2009 (18:18 Uhr) Horst
Re: Re: 16.05.2009 (09:17 Uhr) Spinnrad
Re: Re: 13.06.2009 (14:15 Uhr) Spinnrad/urmelinchen
Re: Ursache.... 13.06.2009 (14:30 Uhr) Andi
Re: Ursache.... 14.06.2009 (17:43 Uhr) Spinnrad/urmelinchen
Re: Ursache.... 14.06.2009 (18:42 Uhr) Horst
Re: Ursache.... 14.06.2009 (19:58 Uhr) Spinnrad/urmelinchen
Re: Ursache.... 14.06.2009 (20:00 Uhr) Spinnrad/urmelinchen
Re: Ursache.... 14.06.2009 (20:36 Uhr) Horst
Re: Ursache.... 15.06.2009 (09:42 Uhr) Spinnrad/urmelinchen
Re: Ursache.... 15.06.2009 (17:49 Uhr) Andi
Re: Ursache.... 15.06.2009 (20:16 Uhr) Spinnrad/urmelinchen
Re: Ursache.... 15.06.2009 (22:05 Uhr) Andi
Hallo urmelinchen,



> "Spinnrad" und wir können alle guten
> Verbesserungsvorschläge gebrauchen.



Super!!





> Ich selber habe noch nicht so megaviele Erfahrungen
> gemacht. Habe aber schon meine ersten Gesichtcremes,
> diverse Dusch- und Waschgele und Bräunungscremes (echt
> spitze!) selbst gemacht. Es ist wie ein Sog!!! Und...ich
> stehe voll hinter diesen Produkten und denke mir, es muß
> doch eine Zukunft haben. Aber, es ist sooo schwer an die
> Leute zu kommen die noch das Interesse für diese Sachen
> haben.


Ich denk wahrscheinlich am ehesten noch über den boomenden Bio-Naturkosmetikmarkt.
Wenn es euch gelingt, die meisten Zutaten in vernünftiger, besser noch Bio-Siegel-Qualität
zu verkaufen, könnte ich mir auch einen Vertrieb in Bio-Läden vorstellen, wo man viele z.b. allergiegeplagte Menschen findet und solche die Babys haben und dann gerne auch zu allem bereit sind (über unseren ersten Sohn hab ich nach einiger Zeit Rührpause wieder zum alten Hobby zurückgefunden - wieder mit dem Baukasten, den es damals immer noch gab!)

Die Läden waren auch deswegen toll, weils da noch so schönen Kram gab, aus fairem Handel, dritte Welt usw. Behinderdenwerkstätten aus Deutschland wären auch noch toll.

Wenn man Leute findet, die soetwas probieren /machen, gehts auch nicht über den Preis, denn man will ja einen Vorteil der üblichen käuflichen Kosmetik.

Das ist auch das, was mich am Pütz etwas gestört hat. Da waren die Zutaten oft zu weit verarbeitet und mit zweifelhaften Nutzen, schlechter Deklaration und oft etwas dubios - allerdings denke ich, das  die Leute aber auch soetwas wollen, also Pülverchen und Tinktürchen mit Wundereffekt -
darum am besten in toller Bio-Qualität.

Leute die sparen wollen kaufen auch bei Aldi und rühren nicht selbst. Ich denke, du musst kritische, weltoffene, kreative Menschen ansprechen, die auch Zeit und Geld für soetwas haben. Ich denke da wird man im Bioladen am ehesten fündig ;-)







So, mir langts dann auch für heute,

bis bald

Andi
Re: Ursache.... 16.06.2009 (11:05 Uhr) Spinnrad/urmelinchen

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.