plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

38 User im System
Rekord: 181
(03.03.2019, 04:00 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

Re: Schnupfenmittelchen 18.02.2001 (07:40 Uhr) Hexe
Re: Schnupfenmittelchen 18.02.2001 (12:09 Uhr) h.j._girnus
Re: Schnupfenmittelchen 18.02.2001 (12:18 Uhr) Gabriela
Re: Schnupfenmittelchen 18.02.2001 (10:22 Uhr) Gabriela
Re: Schnupfenmittelchen 18.02.2001 (10:45 Uhr) Hexe
Re: Schnupfenmittelchen 18.02.2001 (11:00 Uhr) Gabriela
Re: Schnupfenmittelchen 18.02.2001 (12:39 Uhr) h.j._girnus
Re: Schnupfenmittelchen 18.02.2001 (13:35 Uhr) Gabriela
LV 41 18.02.2001 (14:44 Uhr) Andi
Re: LV 41 18.02.2001 (15:53 Uhr) Gabriela
Re: LV 41 18.02.2001 (18:30 Uhr) Gabriela
Re: LV 41 18.02.2001 (21:34 Uhr) h.j._girnus
Re: Schnupfenmittelchen 18.02.2001 (21:07 Uhr) h.j._girnus
Warum eigentlich nicht! 18.02.2001 (22:11 Uhr) Andi
> Hallo Hans-Jürgen,
>
>
> also nun finde ich das mit dem LV 41 schon ganz
> plausibel. Zumal sich dei ätherischen Öle dann gut im
> Wasser verteilen, auch unter der Oberfläche und dann so
> nach und nach aufsteigen. Werde es bei nächsten Mal
> (hoffentlich nicht so schnell, habe erst Grippe hinter
> mir) ausprobieren.
>
> Nun und das mit der Vorratsmischung ist schon echt
> praktischer, da man in Einzeldosis oft mal einen Tropfen
> mehr erwischt, bzw. oft auch ein halber oder weniger
> ausreicht. Zum Mischen ist das sehr sinnvoll. Vorgemischt
> geht auch schneller, bevor man immer 5 Fläschen suchen
> usw. muss.
>
> Den LV 41 verwende ich ohne Bedenken bisher auch in
> meinem Mundwasser HT.
>
> Und das mit der Inhaliertemperatur ist halt auch immer
> etwas ungeduldig von mir, ich weiß, man will halt gleich
> loslegen. Wenns nicht so heiß ist, kann man auch nicht so
> lange Inhalieren. Aber feuchte Haare bekomme ich schon
> bei niedriger Temperatur... Wobei ein Kamillendampfbad
> fürs Gesicht eine gute Grundlage für andere
> Wellnessbehandlungen darstellt, wie etwa ein Peeling oder
> eine Aloe-Vera, Quark und Honigmaske... Danach hat man
> wieder eine Haut, wie ein Baby.
> Auch für Männer bestimmt angehnehm. Es muss ja keiner
> sehen, wenn mans im Bad macht. Ich habe auch gehört, dass
> Männer immer pflegebewusster werden was ein sehr
> erfreulicher Trend ist.
>
> So, schönen Wochenausklang wünscht Dir
>
> Andi
>
> P.S.: Du machst wohl auch viel aus dem Hobbythekbereich??
>
>

Hallo Andi.

Ich selbst verkaufe einzelne Hobbythekwaren. Aber auf dem Land.
Und da sieht es schlecht aus. Einen Laden kann man da nicht aufmachen.
Denn auf 12´000 Einwohner kommen gerade mal 5 Kunden.
So klappere ich die Orte im Umkreis ab. So kann ich deutlich mehr
verkaufen.
Und die Kunden müssen nicht immer in die nächste Großstadt fahren.
Der Grund warum ich angefangen habe ist, ich selber bin Anhänger der Frusip´s.
Alle 10 Tage fuhr ich 70km um mir meinen Vorrat zu holen.
Einen örtlichen Einzelhändler konnte man nirgens überreden die Waren
in sein Sortiment zu nehmen. Deshalb hab ich selber angefangen.
So bekommen jetzt die Landeier Hobbythekwaren.
Für die Verbreitung der Hobbythekwaren und Idee wäre es gut, wenn
auf dem Land sich mehr fahrende Händler etablieren würden.

Klinkenputzer
Re: Schnupfenmittelchen 19.02.2001 (09:05 Uhr) Gabriela

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.