plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

57 User im System
Rekord: 181
(03.12.2017, 13:32 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

Sodium Cocoyl Glutamate / Glucose Glutamate

diese Substanzen sind als Tenside in vielen Lavera Produkten enthalten unter anderem auch in Lavera Baby Neutral Dusch Shamoo. Nun meine Frage können sich diese "Verbindungen" auch auf die Glutamatkonzentration im Gehirn auswirken, bzw für das Gehirn schädlich sein? Und wodurch unterscheiden die sie sich von Mononatriumglutamat?
Jetzt sind mal wieder Chemiker gefragt

Grüße Meya
Betrifft: Sodium Cocoyl Glutamate / Glucose Glutamate

Schönen Guten Tag

Da die beiden genannten Stoffe natürlich hergestellt wurden, d.h. Rohstoff(Grundsubstanz) pflanzlichen Ursprungs erübrigt sich die Frage wohlmöglich!?
Im übrigen verbleiben solche Stoffe nur kurzfristig auf der Haut und werden dann normalerweise wieder abgewaschen ohne die Abwässer oder Haut zu belasten.
Im übrigen werden Naturkosmetika nach bestimmten zusätzlichen Richtlinien hergestellt(BdiH, Neuform/ Eco..)!

Das MonoNatriumGlutamat ist rein chemisch und wird normalerweise als Geschmacksverstärker in Nahrungsmitteln zugesetzt.
Ob dieser Stoff grundsätzlich gesundheitsschädigend ist oder sein könnte sei dahingestellt, nach meines Wissens werden solche Stoffe nur minim eingesetzt und so, dass sie bei normalem Verbrach keine negative Wirkung erzeugen.
Diverse Studien konnte sogar beweisen, dass der Zusammenhang zwischen Glutamat und Sojasauce auf den hohen Salzgehalt und Soja zurückzuführen war und nicht das Glutamat selbst.

Hoffe hiermit geholfen zu haben!?

Gruss Sascha

P.S. Ich bin übrigens dipl.Reformfachverkäufer/Visagist/Kosmetikberater..und in Fragen Ernährung/Kosmetik jederzeit zu erreichen!



> Sodium Cocoyl Glutamate / Glucose Glutamate
>
> diese Substanzen sind als Tenside in vielen Lavera
> Produkten enthalten unter anderem auch in Lavera Baby
> Neutral Dusch Shamoo. Nun meine Frage können sich diese
> "Verbindungen" auch auf die Glutamatkonzentration im
> Gehirn auswirken, bzw für das Gehirn schädlich sein? Und
> wodurch unterscheiden die sie sich von
> Mononatriumglutamat?
> Jetzt sind mal wieder Chemiker gefragt
>
> Grüße Meya

Und damit sind Sie ein schlichter Fehlinformant lieber Sascha.
Natürlich werden Sie diese Produkte nicht schlechtreden.
So wie der Apotheker (meist guten Gewissens) Ihnen versichern wird,
dass Fluoride gut für die Zähne wären.
Was sie in ihrem Studium gelernt haben ist mehr als fragwürdig.
Die Behauptung Stoffe würden nicht oder kaum von der Haut aufgenommen ist lächerlich.
Die Behauptung die schädliche Wirkung von Glutamat wäre nicht nachgewiesen eine Unverschämtheit.
Und Ihr "natürliches" Glutamat dürfen Sie ebenfalls für sich behalten.

Sie wissen es halt nicht besser oder arbeiten direkt für die Industrie.
Re: Sodium Cocoyl Glutamate / Glucose Glutamate 19.06.2014 (15:33 Uhr) BlackForrest
eine naive Sichtweise, dass Glutamat in den Speisen nicht in den Gehirnstoffwechsel eingreift. Naiv oder strategisch?  Weil Natriummonoglutamat erstens das Sättigungsgefühl ausschaltet und außerdem zum "Chinarestaurant"-Syndrom führt. D. h. die Nase läuft. Das ist so praktisch das Heroin unter den Geschmacksverstärkern.

Aber ob das Glutamat bei Tensiden über die Kopfhaut einwirkt glaube ich auch nicht. Weil Glutamat nicht gleicht Glutamat ist. Das Wort bedeutet einfach nur Salz der Glutaminsäure und ist nicht gleichbedeutend mit NMG.

Auch in sehr seriösen Quellen werden werden diese Tenside (Cocoyl , Lauroyl ...)  als gut verträglich beschrieben & gehen bei den strengen Richtlinien durch. Ich nehme das ohne Bedenken bzw. habe ich ein besseres Gefühl als bei anderen Tensiden.  Es wird aus Kokosöl und Zucker gemacht. Klingt also nicht so gefährlich.  

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.