plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

71 User im System
Rekord: 181
(03.12.2017, 13:32 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

Sonnenschutz mit Sofitix?? 17.06.2002 (09:23 Uhr) Karen
Hallo,
Jetzt komme ich mir ein bisschen komisch vor, war meine Frage vielleicht sehr dumm? Ich hatte gefragt ob jemand weiss in welchem Mengenverhaeltnis man Sofitix in eine Creme mischen muss um einen "sunblock" Effekt also wahrscheinlich SPF 35-40 zu erzielen. Bitte, wenn jemand das weiss waere ich sehr dankbar fuer eine Antwort.
Danke im voraus,
Karen
Re: Sonnenschutz mit Sofitix?? 17.06.2002 (10:00 Uhr) Gitta
Hallo Karen,

in meine Sonnenmilch mit SoFiTix habe ich 5% SoFiTix und 4% SoFiO und 12%SoFiW 50% eingerührt. Ich kann nicht mit Bestimmtheit sagen, wie hoch der Sonnenschutz damit ist. Als ich vor drei Jahren diese Rezept entwickelt habe, habe ich errechnet, dass der UV-Schutz wohl ca. 20-25 sein müsste. Mit dieser Sonnenmilch habe ich auch auf den Kanarischen Inseln keinen Sonnenbrand bekommen. Ich verwende diese Milch nur in den ersten Tagen am Strand.

Nun habe ich meinem alten HT-Buch 5-Minuten-Kosmetik mal nachgelesen. Da gibt es ein Rezept (Sunblocker-Ölgel) mit 5-8% SoFiTix. In der Erklärung dazu steht, dass man mit diesem Ölgel nicht braun wird. Weitere Erklärung zu SoFiTix: Zitat aus dem Buch:"Das Pulver, in dünner Schicht aufgetragen, blockt fast völlig die UV-B- und UV-A-Strahlen ab. In Fett oder Creme eingearbeitet, lassen sich damit also höchste Sonnenschutzfaktoren erreichen. Offiziell kann man bereits eine Sonnenschutzcreme als Sunblocker bezeichnen, wenn der Sonnenschutz über 12 liegt, und das ist bei diesem Titandioxid ganz klar der Fall" Zitat Ende.

Ich denke, dass du mit etwa 8-10% SoFiTix im Endprodukt auskommen müsstest.

Viele Grüße
Gitta

Re: Sonnenschutz mit Sofitix?? 17.06.2002 (22:22 Uhr) Serena
Hallo Gitta,

> in meine Sonnenmilch mit SoFiTix habe ich 5% SoFiTix und
> 4% SoFiO und 12%SoFiW 50% eingerührt.

mit selbstgemachter Sonnenschutzcreme hab ich leider auch noch gar keine Erfahrung und in meinem HT-Buch hab ich auch nix darüber gefunden (ist wohl ne andere Ausgabe). Wenn Du mich kurz über den Unterschied von SoFiTix, SofiO und SofiW aufklären könntest, wär ich Dir sehr dankbar.

Liebe Grüsse,
Serena
Sonnenfilter 18.06.2002 (08:04 Uhr) Gitta
Hallo Serena,

ist kein Problem.

SoFiO: Ist ein öllöslicher UV-Filter. Es ist ein weißes Pulver, dass du in die Fettphase geben musst. Es schwächt weitgehend die UV-B-Strahlen ab.

SoFiW 50%: Ist ein wasserlöslicher UV-Filter. Der Wirkstoff ist 50%ig mit Wasser verdünnt und mit Paraben konserviert. Diesen Stoff gibst du in die Wasserphase.

SoFiTix: Ist fein vermahlenes Titandioxid. Es wird als Pulver oder Paste angeboten. Die Paste (eher eine Flüssigkeit) besteht aus 25% Titandioxid und Pflanzenöl und ist vorzuziehen, weil sie einfacher verarbeitet werden kann. SoFiTix wird in die Fettphase eingearbeitet. Da Titandioxid das Licht reflektiert, kann es als Breitband-Sonnenfilter eingesetzt werden. Findet man auch in einigen industriellen Sonnenschutzcremes.

Über die Einsatzmengen für die verschiedenen Schutzfaktoren kannst du dich auch auf meiner Website informieren. Ich habe zwar noch keine Sonnenschutzcremes im Rezeptteil aber die Rohstoffliste ist schon relativ umfangreich.

Wenn du ein Rezept brauchst, melde dich nochmal. Übrigens: ich habe recht alte Bücher aus den Jahren 1993 usw.

Liebe Grüße
Gitta

Re: Sonnenfilter 18.06.2002 (22:55 Uhr) Serena
Hallo Gitta,

danke für Deine Antwort. Wenn ich es richtig verstanden hab, ist dieses SoFiTix ein richtiger Sun-Blocker. Wenn man jetzt z.B. nur die Hälfte einer Lotion beigeben würde, würde dies dann auch den LSF hinabsetzen, was meinst Du?

Ich würde echt gerne Deine Home-Page besuchen, wie ist denn die Adresse??

Liebe Grüsse,
Serena
Re: Sonnenfilter 18.06.2002 (23:21 Uhr) Gitta
Hallo Serena,

ich denke schon, dass auch weniger SoFiTix in einer Creme einen Sonnenschutz bietet. Nur, wie hoch der ist, kann ich nicht sagen. Bin keine Chemikerin. Ist alles nur angelesen.

Es sind ja nur 25% Titandioxid in der SoFiTix-Paste, der Rest ist Öl. Man müsste damit mal Versuche machen. Aber ganz ehrlich - mir ist ein sicherer Sonnenschutz wichtiger, als rauszufinden, mit wie wenig SoFiTix man auskommt.

Sorry, hab vergessen, die Adresse aufzuschreiben. Du findest meine Website unter:

http://www.hobby-kosmetik.de

LG Gitta
Re: Sonnenfilter 19.06.2002 (22:38 Uhr) Serena
Hallo Gitta,

> Es sind ja nur 25% Titandioxid in der SoFiTix-Paste, der
> Rest ist Öl. Man müsste damit mal Versuche machen. Aber
> ganz ehrlich - mir ist ein sicherer Sonnenschutz
> wichtiger, als rauszufinden, mit wie wenig SoFiTix man
> auskommt.

ne, das hab ich eigentlich nicht so gemeint, ich dachte mir nur, dass wenn man weniger SoFiTix reintut, dann auch der LSF geringer wird, damit man doch noch ein bisserl braun wird im Urlaub oder so.

> Sorry, hab vergessen, die Adresse aufzuschreiben. Du
> findest meine Website unter:
>
> http://www.hobby-kosmetik.de

Danke, werd gleich mal vorbeischauen!

Liebe Grüsse,
Serena

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.