plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

104 User im System
Rekord: 181
(03.12.2017, 13:32 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

Stephanie Faber Rezepte 04.07.2002 (11:32 Uhr) Emilia
Hallo Ihr Lieben,

ich hab kürzlich ein S. Faber Buch gekauft. (Kräuterkosmetik-200 Rezepte ...). Nun will ich mal von Euren Erfahrungen profitieren. Was habt Ihr schon hergestellt und womit wart Ihr zufrieden und / oder doch nicht so zufrieden.

Liebe Grüsse

~~~~~ Emilia ~~~~~
Re: Stephanie Faber Rezepte 04.07.2002 (22:04 Uhr) sputti
Ich habe ein ähnliches Buch von S. Faber,
Naturkosmetik, hab ich vor kurzem bekommen,
aber rangetraut hab ich mich noch nicht.
Ich berichte dir, wenn ich meine erste Lanolincreme geschüttelt habe!

sputti
Re: Stephanie Faber Rezepte 05.07.2002 (09:21 Uhr) Andi
Hallo Sputti,

die Cremes finde ich sehr angenehm, und die Shampoos auch, sind aber etwas anders als von der Hobbythek.

Lanolincremes gelingen nicht durch Schütteln!
Nicht dass Du enttäuscht bist. Du solltest einen Pürierstab, Minimixer ect. dafür nehmen und rühren bis die Creme handwarm abgekühlt ist.

Viel Spass
Andi

Übrigens finde ich die ganzen Kräuteröle und Aufgüsse richtig spitze und bereite die Öle und Tinkturen auch selber. Durch das ganze Spinnradgedöns habe ich nämlich momentan kein Bock auf die HT-Produkte...und da kam mir das Faberbuch gerade richtig. Stand auch einige Zeit im Regal.
Re: Stephanie Faber Rezepte 05.07.2002 (16:24 Uhr) sputti
Danke euch Allen!

ich werd mich mal dranwagen-
Pürierstab nehm ich eh immer her, ich sag nur "schütteln" dazu-
ich denke, je besser die Emulgation ist, desto feiner werden die Cremes.
Mir macht es eh wahnsinnig Spass, zu mixen und zu probieren.

Wo ich aber Bedenken habe ist, dass mit den Faber-Schampoos die Haare stumpf und trocken werden.
Aber vielleicht bilde ich mir das auch nur ein.
Die Zutaten lesen sich so "altbacken", aber das muss ja bekanntlich nichts heissen...!

Ich grüsse euch noch

sputti
Re: Stephanie Faber Rezepte 05.07.2002 (21:45 Uhr) Andi
Liebe Sputti,

also die Haare werden mit dem Faber Schampoo eher glänzender.
Jedoch verwende ich immer die dazugehörige Essigspülung. Ich denke die nimmt das Stumpfmachende wieder raus.

Grüße
Andi

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.