plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

103 User im System
Rekord: 181
(03.12.2017, 13:32 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

Süßstoff 15.01.2002 (20:09 Uhr) Gisela M.
Wo kann ich Lightsüß HT bestellen und welcher Süßstoff kann
ich zum kochen benutzen (für Diabetiker)

Bezugsadressen und Ärger 16.01.2002 (16:09 Uhr) Andi
> Wo kann ich Lightsüß HT bestellen und welcher Süßstoff
> kann
> ich zum kochen benutzen (für Diabetiker)
>

bei [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar]
    http://www.nature.de
    [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar]

über deren Shop ich mich aber gerade sehr ärgere, denn sie haben die ganz normalen Katalogangebote als "schnäppchen" deklariert und es hat den Anschein, dass das bewusst gemacht wurden, denn durch den EURO haben alle das Gefühl, die Sachen wären superbillig.
Und das finde ich gemein. Auch ärgert mich die neue Sammelbestellerabfertigung.
Sie gewähren zwar 10% Rabatt ohne Mindestumsatz, sprich also an jeden. Doch man kann nur höchst kompliziert über eine California-Marketingfirma und nur telefonisch bestellen.

Auch ist Spinnrad nicht so sehr auf Qualität bedacht - leider- und ich hatte schon öfter mal etwas verdorbenes, oder nah am Ablauf oder noch vor Ablauf schon verdorben, Öl ranzig und die Telefonhotline ist so patzig und ohne Zettel läuft gar nix....

Nun die anderen Anbieter sind alle sehr nett und haben einen wesentlich höheren Qualitätsanspruch, aber es gibt keinen von denen, die ein so umfangreiches Gesamtangebot haben und man dort den Shop mit Bilder usw. von den Produkten, "Schnäppchen" (früher waren wirklich welche dabei...). Das Spinr. mit ein paar Sachen billiger sind, wird dadurch getrübt, dass eben manche Dinge nicht so überzeugend sind. Vom freundlichen Kontakt ganz zu schweigen...

Herausragend finde ich jedoch den Service der anderen beiden, die sehr fachkompetent sind und auch mal das eine oder andere besorgen, was nicht im Angebot ist (vor allem nature).

Grüße
Andi


Re: Süßstoff 16.01.2002 (17:02 Uhr) join
Hallo Gisela,
vermutlich gibt es mehrere Methoden irgendwas zu süssen.
Eine Alternative kenne ich und heist Stevia.
Es handelt sich dabei um eine Pflanze, die man auch selbst ziehen kann.
Es gibt wohl auch verschiedene Produkte auf dem Markt, muß aber zugeben, das ich noch nicht danach gesucht habe.
Kochversuche wurden mit meiner Pflanze auch noch nicht durchgenommen. Die Blätter sind aber tierisch süss!
Hier steht noch mehr über Stevia : http://www.freestevia.de/
Grüße
Join

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.