plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

99 User im System
Rekord: 181
(03.12.2017, 13:32 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

Hallo zusammen!

Ich bin gerade dabei, meinen Vorratsschrank aufzuräumen und verzweifle mal wieder über meine Stärkesammlung. Weil wir hier in Essen ein sehr gut sortiertes Asiencenter haben und ich in meinem Bücherregal eine gutsortierte Kochbuch-Etage, habe ich mir nach und nach zig verschiedene Stärkebeutel geholt (Reisstärke, Klebreisstärke, Mungbohnenstärke etc.), alle für bestimmte Rezepte. Total bescheuert, denn fast alle kann man durch andere ersetzen, sprich: man braucht vielleicht zwei verschiedene...
Auf der Suche nach Verwendungsmöglichkeiten bin ich auf die Weleda-Seite mit den Deklarationen gestolpert, und dort findet sich Tapiokastärke in allen möglichen Cremes und in Pflegemilch. Mittlerweile habe ich ergoogelt, daß sie benutzt wird, um Feuchtigkeit zu speichern (?) und um die Haut matter erscheinen zu lassen.
Kennt eine(r) von Euch die Einsatzkonzentration oder ein Creme- oder Kochrezept, bei dem man wirklich viiieeel Stärke braucht? Möglichst ohne Fleisch?

Vielen Dank im Voraus sagt
Bettina
Hallo Bettina,

na wenn du glaubst, dass wäre ein Fall für mich, dann werde ich mal in meinem Hirn stöbern.

Die aufgezählten Stärkesorten kenne leider ich nicht (außer Reisstärke, aber nur dem Namen nach). Ich verwende meist nur Maisstärke oder Kartoffelmehl. In chinesischen Gerichten verwendet, erhält man eine schöne glänzende und gebundene Soße. Ich kann mir durchaus vorstellen, dass die unterschiedlichen Sorten auch verschiedene Ergebnisse bringen. Wenn vielleicht auch nur minimal.

In kosmetischen Produkten braucht man nicht sooo viel davon. Stärke hat den großen Nachteil, dass es die Poren verstopfen kann. Also: du kannst Stärke für Badebomben verwenden. Da braucht man schon einiges. Und sonst... fällt mir momentan nichts weiter ein.

Aber: mit Stärke kann man leckere Puddings machen. Z.B. mit Kakaopulver oder Vanilleschote und für die Farbe ein paar Tropfen Sanddornfruchtöl, oder einen Teil Milch durch Fruchtsaft ersetzen. Naja, der Fantasie sind da (fast) keine Grenzen gesetzt.

Vielleicht hat noch jemand tolle Ideen dazu.

LG Gitta

Hallo Gitta!
Danke schon mal für den Tip mit den Badebomben, wäre ja nett zum Verschenken (wir duschen immer).
Aber über eine EK bei Cremes weißt Du auch nichts, oder? (Das meinte ich mit dem Fall für Gitta ;-)
Oder wann sie eingerührt wird? Könnte mir vorstellen, daß sie in die heiße Fettphase kommt.
Sonst experimentier ich einfach mal und laß es Euch wissen...
Schöne Grüße,
Bettina
Hallo Bettina,

da Stärke ja Wasser bindet, muss man da sehr vorsichtig sein. Nicht mehr als ein Msp. in die Fettphase. Für Cremes finde ich allerdings Kieselerde besser geeignet. Ich gebe auf 100 ml fertige Creme ca. 1 kleinen HT-Meßl. in die Fettphase. Das gibt der Creme ein pudriges finish nach dem Auftragen. Stärke hingegen mattiert die Haut intensiver. Ist wohl eher was für fette Haut. Aber da ist die modifizierte Stärke besser als die übliche zum Kochen. Weil diese die Poren nicht verstopft.

Das mit der EK habe ich übersehen... sorry

LG Gitta

Hallo Bettina,

wie wärs mit Kuchen backen? 1/4 - 1/3 der Mehlmenge kann man ja durch Stärke ersetzen. Oder Waffeln backen, kann man ja auch herzhafte (mit Käse drin) machen.
Tapioka-Stärke wird in Puder genommen. Körperpuder oder Gesichtspuder. Dafür hab ich auch schon Reisstärke genommen.
Als Extremform gibts dann noch die Möglichkeit eines Trockenshampoos: Stärke mit etwas äth. Öl beduften, aufs Haar geben, einmassieren, ausbürsten, geht am besten bei hellem Haar. Naja, ich machs nur im absoluten Notfall...
Bald ist Weihnachten: mach Badebomben und verschenk sie.
Mehr fällt mir auch nicht ein.

Viele Grüße, Hedwigh

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.