plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

33 User im System
Rekord: 788
(03.08.2019, 04:00 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

Re: gesichtscreme für empfindliche haut 24.01.2004 (13:04 Uhr) Andi
Re: gesichtscreme für empfindliche haut 24.01.2004 (15:39 Uhr) anke
Re: gesichtscreme für empfindliche haut 24.01.2004 (16:33 Uhr) Unbekannt
Re: gesichtscreme für empfindliche haut 24.01.2004 (20:12 Uhr) Andi
Re: gesichtscreme für empfindliche haut 25.01.2004 (00:17 Uhr) Unbekannt
hi bettina! cremezutaten u eine idee 25.01.2004 (23:48 Uhr) Unbekannt
Hallo Renate!

> ich hab mir gedacht ich ersetze einfach ein paar zutaten
> und versuche es wie die mango butter hinzukriegen. das
> lippenbalsam finde ich auf den lippen eigentlich zu dünn,
> das ist immer gleich weg und da ich leider eine
> lippenbeißerin bin, ist es immer wichtig dass ich eine
> bleibende schicht drauf hab, dann lass ich sie meist in
> ruhe. aber sonst am körper ist die konsistenz herrlich.

Tja, ich habe noch nie versucht, die Konsistenz einer Creme nachzubasteln, soviel Forschergeist habe ich nicht :-) habe hier aber schon oft gelesen, daß es meistens nichts wird, weil die Industrie (auch die Naturprodukte-Industrie) einfach andere Herstellungsmöglichkeiten hat.

Ich habe im Moment ein super Balsam nach Ruth v. Braunschweig: 10 ml Weizenkeim- oder Nachtkerzenöl, 40 ml Mandel-, Aprikosen- oder Erdnußöl und 10 g Bienenwachs.
Ich hab´s mit Weizenkeim- und Erdnußöl gemacht, einfach, weil ich die da hatte. Der Vorteil ist, daß weder kaltgepreßtes Weizenkeim- noch Erdnußöl besonders "lecker" schmecken, sodaß man automatisch nicht knabbert.
Bisher hatte ich in jedem Winter sooo rote Lippen, daß sie aussahen wie zu dick geschminkt, diesen Winter noch gar nicht!
Kann ich wirklich sehr empfehlen!!!

> ich werds mal mit mango- statt (zumindest einem teil der)
> shea butter versuchen und mangoöl oder so müßte es ja
> auch geben. zum beduften. veilleicht kann man noch ein öl
> dazugeben, dass für besonders trockene haut gut ist?
> meint ihr das funktioniert?

Also, äth. Mangoöl gibt´s meines Wissens nicht, und ob das dann die gleiche Wirkung hätte??? AoB hat ja Mango-Frischpflanzenextrakt, aber das ist eher zur Hautstraffung.
Frag lieber mal Gabriela, was sie empfiehlt (äth. Öl-Forum hier "nebenan"). Aber äth. Öle im Lippenbalsam sind so´ne Sache, ich würd´s eher weglassen.

> kann man in der handcreme statt der kamille sinnvoll was
> anderes nehmen. und wozu ist der honig gut (rein wegen
> der vitamine oder so?)? was ist die wirkung vom d
> panthenol igentlich genau?

Ich werde sie, wenn das Kamillenhydrolat alle ist, wohl einfach nur mit Wasser machen - oder vielleicht kann Dir auch hier Gabriela helfen, was man an Hydrolaten noch nehmen kann...
Die Wirkung von D-Panthenol findest Du neben vielem anderen natürlich auf der grandiosen HP von Gitta (www.hobby-kosmetik.de) beschrieben.
Der Honig, tja, warum...? Ich hab hier und da gelesen, daß Honig einfach super für die Haut ist, insbes. für die Lippen. Ich habe mir bei Ebay ein Buch über die Heilkräfte von Bienenprodukten ersteigert (von einem führenden Arzt der Apitherapie, heißt es...), sobald es da ist und ich ein bißchen geschmökert habe, kann ich vielleicht genaueres sagen.

Schöne Grüße,
Bettina
Re: Ich misch mich einfach mal ein :-) 28.01.2004 (15:33 Uhr) Andi

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.