plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

30 User im System
Rekord: 140
(29.03.2020, 15:52 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

Sammelbestellung von frusip 01.06.2002 (20:57 Uhr) reinhardwalter
Re: Sammelbestellung von frusip 01.06.2002 (22:16 Uhr) selena
Re: Sammelbestellung von frusip 01.06.2002 (22:26 Uhr) reinhardwalter
Re: Sammelbestellung von frusip 02.06.2002 (00:32 Uhr) selena
Re: Sammelbestellung von frusip 02.06.2002 (00:37 Uhr) selena
Wird es bald so Manches nicht mehr geben ? ! ? ! 02.06.2002 (00:46 Uhr) Unbekannt
Hallo,

ich wollte hier nur mal einen Gedanken von mir hineinschreiben.

Es gibt sicher einige die die schlechte Lage von Spinnrad eher positiv sehen und im ersten Moment froh sind das ihr Geschäft vielleicht besser gehen könnte wenn es weniger Geschäfte von Spinnrad gibt.

Mann sollte aber doch einmal darüber nachdenken das es möglich wäre das es vielleicht bald ein paar liebgewonnenen Sachen nicht mehr gibt, die jeder hier so täglich irgendwo kauft – Duft und Schönheit, Colimex, usw..............

Weil es sich für die Hersteller einfach nicht mehr lohnt bestimmte Sachen zu produzieren.

Denn viele kleinere Anbieter konnten sich mit ihrer Bestellung nur bei den Herstellern an große Produktionen anhängen weil sowieso produziert wurde.

Die zweite Variante wäre, es wird noch produziert aber halt in kleineren Mengen - extra Produktion -  und dann werden die Preise auch steigen – sowohl für den Großhändler als auch für den Endverbraucher.
Frusips 08.06.2002 (00:43 Uhr) Gitta
Re: Frusips 08.06.2002 (02:05 Uhr) selena

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.