plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

65 User im System
Rekord: 464
(08.04.2021, 06:23 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

Kaltgepresste Öle raffiniert??? 28.02.2001 (09:57 Uhr) Andi
Kaltgepreßte Öle 28.02.2001 (15:03 Uhr) Gabriela
Ja ist das nun reell?? 01.03.2001 (09:36 Uhr) Andi
Re: Ja ist das nun reell?? 01.03.2001 (10:11 Uhr) Gabriela
Bin fündig geworden 01.03.2001 (11:29 Uhr) Gabriela
Hallo Andi,

ich bin jetzt fündig geworden. Eine ganz hervorragende Internetseite zum Thema "Herstellung
von Lebensmitteln" und allem was dazu gehört ist www.inform24.de. Es wird alles genau
erklärt, mit chemischen Formeln, schönen Bildern usw.

Also die Rahmenrichtlinien für die Verarbeitung von Fetten und Ölen von Erzeugnissen
aus dem Ökologischen Landbau besagen:

Der Einsatz von Aromen, Wasser und Salz, Mikroorganismenkulturen, Enzymen, Lebensmittel-
zusatzstoffen, Mineralstoffen, Spurenelementen und Vitaminen ist nicht zulässig.

Zulässige Verarbeitungshilfsstoffe sind

Asbestfreie Filtermaterialien wie Papier- und Stoffilter
Stickstoff
Aktivkohle (gilt nur für desodoriertes Palm- und Kokosfett)
Zitronensäure (gilt nur für desodoriertes Palm- und Kokosfett)
Ethanol (gilt nur für die Entölung von Rohstoffen mit geringem Ölgehalt 5 - 10 %)

Verarbeitungsverfahren:

Alle üblichen Verfahren zum Reinigen, Schälen und Aufbereiten der Rohware, wobei das
Konditionieren/Vorwärmen nur bis zur max. Auslauftemperatur erfolgt
Mechanisches Pressen mit einer Auslauftemperatur von max. 60° C, Empfehlungen zur
max. Auslauftemperatur für die einzelnen Öle:
Olivenöl 40° C, Distel- und Kürbiskernöl 50° C, Sonnenblumen-, Mais-, Soja-, Sesam- und
Haselnussöl 60° C
Filtrieren, Dekantieren, Zentrifugieren

Wasserdampfbehandlung bis zu einer Temperatur von max. 160° C (nur in Ausnahmefällen
nach vorheriger Genehmigung durch den Einzelverband zulässig)
Desodorieren (gilt nur für Fette und Öle, die einer Weiterverarbeitung zugeführt werden)
Entschleimung mit Zitronensäure (gilt nur für desodoriertes Palm- und Kokosfett)

Soweit die Rahmenrichtlinien für die Bio-Öle. Es ist also darauf zu achten, dass mit
kbA-gekennzeichnete Öle auch  die entsprechenden Verbände zu ersehen sind.

Liebe Grüße

Gabriela
Nochmal zum Thema 01.03.2001 (11:49 Uhr) Gabriela
Aber Jetzt!!!! 01.03.2001 (11:54 Uhr) Unbekannt
Re: Aber Jetzt!!!! 01.03.2001 (14:58 Uhr) Andi
Re: Aber Jetzt!!!! 14.03.2001 (22:49 Uhr) Angelika

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.