plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

29 User im System
Rekord: 181
(03.12.2017, 13:32 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

Hobbythek Waschmittel 18.08.2000 (08:31 Uhr) Christine
Hallo,

was habt Ihr für Erfahrungen mit dem Hobbythek Waschmittel (Baukasten und auch Kompaktwaschmittel)? Ich bekomme die Wäsche nicht sauber. Flecken gehen nicht raus und auch Kragenspeck bei Bürohemden bleibt. Mache ich was falsch oder taugt das Mittel doch nix? Seinerzeit bekam ich mit dem alten Baukasten die Wäsche nicht sauber und jetzt habe ich das Vollwaschmittel ausprobiert. Herr Pütz schwärmte so von seinem neuen System, daß ich schwer enttäuscht bin. Über Eure Meinung würde ich mich sehr freuen.

Liebe Grüße

Christine
Re: Hobbythek Waschmittel 19.08.2000 (22:09 Uhr) Angelika
Hallo, Christine!

Ich habe sowohl das neue "Gruwash"  ausprobiert, als auch das neue Vollwaschmittel.
Je nachdem, welche Flecke es sind, weiche ich die Wäsche über Nacht mit Biozym F -z.B. bei stark verschmutzten Kragen, oder mit Biozym SE ein.
Am nächsten Tag dann mit dem HT-Vollwaschmittel ab in die Waschmaschine. Wenn es weiße oder helle Sachen sind und ich die Flecke nicht identifizieren kann, weiche ich in Proweiß ein.
Im Vergleich zu Ariel konnte ich wesentlich bessere Ergebnisse erzielen. Viele Tricks findest Du auch im HT-Buch.
So gebe ich das Waschmittel nicht in das dafür vorgesehene Fach, sondern direkt zwischen die Wäsche, damit es nicht nutzlos im "Sumpf" der Waschmaschine verschwindet.
Je nach Wasserhärte wird auch die Zugabe von Zitronensäure (Kalweg) empfohlen. Habe ich noch nicht ausprobiert, da wir sehr weiches Wasser haben.
Also ich bin damit vollauf zufrieden.

Schöne Grüße

Angelika
Re: Hobbythek Waschmittel 20.08.2000 (22:11 Uhr) Andi
Hallo Christine,

also ich bin sehr zufrieden mit den neuen Waschmitteln. Es funktioniert wirklich. Ich verstehe gar nicht dass es bei Dir nicht klappt. Mir geht es wie Angelika. Bei 30 Grad wird die Wäsche oft sauberer als mit herkömmlichen Mitteln. Flecken solltest du allerdings vorbehandeln. Mit Biozym SE (oder F) Flüssig beträufle ich die Flecken nachdem sie entstanden sind. Wenn der Fleck frisch behandelt wird, kann er sich nicht festsetzen. Dass ist aber allgemein so. Nur war ich erstaunt, dass ich mit dem HT-Prinzip
auch schwierige Flecken in den Griff bekam (Karottenflecke), denen ich herkömmlich auch mit Fleckenteufeln nicht zurande kam. Du solltest aber alle Tips des "Wäsche waschen mit weißer Weste" Buches beachten. Vielleicht kannst Du es in euerer Stadtbibliothek bekommen, dass dürfte fürs erste Einlesen reichen.
Ich hoffe Du machst dann ebensogute Erfahrungen wie Angelika und ich.

Andi
Re: Hobbythek Waschmittel 20.08.2000 (22:35 Uhr) Christine
Hallo,

ich habe das Buch gelesen. Gucke aber gerne nochmal rein. Was ich gelesen habe, habe ich aber so verstanden, daß das neues System so toll ist, daß man eben nicht alles vorbehandeln muß. Mir fehlt wirklich die Zeit, alles einzuweichen oder vorzubehandeln. Ich habe es auch seinerzeit mit dem alten Baukasten schon probiert und es hatte damals schon nicht funktioniert. Nur mit riesigem Aufwand. Wir haben sehr hartes Wasser. Nr.4. Ich habe übrigens die Kragenspeck-Hemden zuerst mit 160 ml Vollwaschmittel auf 30 Grad gewaschen, dann mit  160 ml auf 60 Grad (extra lang) und dann mit herkömmlichen Mittel auf 60 Grad. Erst nach der Wäsche mit herkömmlichen Mittel wurden die Hemden sauber. Leider. Ich probiers nochmal.

Liebe Grüße

Christine

> Hallo Christine,
> also ich bin sehr zufrieden mit den neuen Waschmitteln. Es funktioniert
> wirklich. Ich verstehe gar nicht dass es bei Dir nicht klappt. Mir geht es wie
> Angelika. Bei 30 Grad wird die Wäsche oft sauberer als mit herkömmlichen
> Mitteln. Flecken solltest du
> al
> lerdings vorbehandeln. Mit Biozym SE (oder F) Flüssig beträufle ich die Flecken
> nachdem sie entstanden sind. Wenn der Fleck frisch behandelt wird, kann er sich
> nicht festsetzen. Dass ist aber allgemein so. Nur war ich erstaunt, dass ich mit
> dem
> HT-Prinzip
> auch schwierige Flecken in den Griff bekam (Karottenflecke), denen ich
> herkömmlich auch mit Fleckenteufeln nicht zurande kam. Du solltest aber alle
> Tips des "Wäsche waschen mit weißer Weste" Buches beachten. Vielleicht kannst Du
> es in euerer
> Stadtbiblioth
> ek bekommen, dass dürfte fürs erste Einlesen
> reichen.
> Ich hoffe Du machst dann ebensogute Erfahrungen wie Angelika und
> ich.
> Andi

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.