plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

92 User im System
Rekord: 181
(03.12.2017, 13:32 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

spirulina und co 10.02.2002 (21:09 Uhr) mamje
huhu ihr lieben,

heute brauche ich einmal euere hilfe.
zur zeit fühle ich mich nicht so besonders gut :(
bin ausgelaugt und kraftlos.
meine ernährung läßt auch etwas zu wünschen übrig - wenig obst und gemüse - zuviel süßes -
da ich ja vegetarisch lebe, fällt auch noch das tierische eiweiß weg.
okay - soweit - so gut -
nahrungsergänzungsmittel habe ich immer abgelehnt.
aber im moment halte ich es für mich doch für angebracht zumindest im vitamin b 12 bereich etwas nach zu helfen.
hat jemand von euch erfahrung mit spirulina?
sind die algen wirklich so gut wie ihr ruf?
und wenn ja, wo kann man spirulina nicht so teuer erstehen.
meine mutter kauft ihre immer bei dem ominösen fernsehsender *ggg* .
ich finde aber, das sie dort zu teuer sind.
auf welche kriterien müßte ich den achten bei kauf?
und wie erkenne ich , ob die algen rein oder belastet sind?
im internet gibt es ja ewig viele seiten zum thema.
dort behauptet jeder, dass sein spirulina rein und das beste ist.
können denn überhaupt soviele algen wachsen?
oder, wer sagt mir, was die hersteller da eigentlich rein pressen?
bei uns gibt's spirulina auch in der apotheke.
ich dreh mich im kreis und weiß, je mehr information ich mir hole, umso weniger :(
vielleicht kann einer von euch ein bißchen licht in mein dunkel bringen.

liebe grüße
mamje :o)

Re: spirulina und co 11.02.2002 (00:01 Uhr) gundja
Hallo mamje,

da ich auch fleischlos esse kenne ich das Problem. Allerdings habe ich zu den Nahrungsergänzungen eine eher positiv Einstellung, weil es heute stellenweise gar nicht so einfach ist, sich dauerhaft vernünftig zu ernähren. Aber das ist eben meine persönliche Einstellung.
Vor einiger Zeit (ca. 1,5 Jahren) habe ich auch mit Spirulina angefangen, aus ähnlichen Gründen.
Ich finde es nicht schlecht und mal subjektiv geurteilt fühle ich mich tatsächlich recht gut damit. Der Effekt ist natürlich nicht von heute auf morgen zu erwarten, aber ich bin schon schlechter drauf gewesen. Ob's nun am Spirulina allein gelegen hat, kann ich so nicht sagen.
Jedenfalls habe ich mich auch vorher überall umgehört - wegen Qualität usw. - bin dann bei www.keimling.de gelandet (hatte mir einen Katalog bestellt auf eine Annonce in der "Vegetarisch fit"-Zeitschrift). Der Qualität hoffe und glaube ich vertrauen zu können. Die Preise dort klingen im ersten Moment zwar auch nicht gerade günstig. Als ich aber nachgerechnet habe, war es doch immer noch wesentlich günstiger als bei dem von Dir angesprochenen Sender - auch meine Ma kauft da immer.
Der Qualität von diesen dort vertriebenen Produkten bin ich sehr skeptisch gegenüber eingestellt. Allerdings kann ich das in diesem Fall nicht konkret begründen, habe nur einige schlechte und teure Erfahrungen meiner Mutter miterlebt, besonders im Kosmetik- und Wellness-Bereich!

Übrigens Spirulina-Pulver ist meist billiger als Presslinge (Keimling: 500 g reines Pulver ca. 55 ?) und vom Geschmack her ist es wirklich zu ertragen (kein Vergleich zu Chlorella-Algen bspw., die schmecken um ein vielfaches schlimmer nach konzentriertem Meerwasser, da war mir 2 Tage übel von!).

Wahrscheinlich war ich zwar keine große Hilfe, aber vielleicht hilft's ja ein wenig!

Ciao gundja
Re: spirulina und co 11.02.2002 (19:13 Uhr) mamje
danke gundja,

doch, du warst mir schon eine hilfe.
ich werde aber doch auf die presslinge zurück greifen müssen - ich finde den geschmack schon ätzend genug.
ich kann mir das ganze als pulver nicht vorstellen.
ich habe auch schon mal versucht algen  als salat zu essen.
uiuiui.........mich graust zwar so schnell vor nix, aber das war nicht nur ein geschmackserlebnis *ggg*, nein der geruch alleine war schon überwältigend *bäh*
nochmal brauch ich's sicherlich nicht.
aber so ein paar presslinge mit augen zu und durch bekomme ich schon runter.
oder wie macht sich das pulver geschmacklich?
bin noch am suchen, aber wenn's dich interessiert, sag ich dir gerne, wie ich damit klarkomme.

liebe grüße
mamje
Re: spirulina und co 11.02.2002 (19:50 Uhr) gundja
Hallo mamje,

also ich finde das Pulver ist nicht vergleichbar mit den Gemüse-Algen, da habe ich auch so meine Schwierigkeiten.
Ich mixe mir das Pulver immer in einen Banenkefir, oder in O-Saft, allerdings weiß ich nicht, ob das die Resorption evtl. verschlechtert (Milch ist da ja manchmal problematisch).
Wenn Du Heuschnupfen hast ist ja Calcium auch sehr gut. Beim Keimling gibt es eine Spirulina mit einer anderen (korallenartigen) Alge kombiniert, die sehr reich an natürlich gebundenem Calcium ist. Wenn Du vor hast, eine größere Menge zu bestellen (wegen Deiner Ma), dann bekommst Du bei Keimling auch Rabatt (zwischen 3-5% glaube ich?). Kannst ja mal fragen, die sind eigentlich ganz kooperativ und entgegenkommend.
(Falls das irgendwie so klingt, ich verdiene da nix dran ;-) kaufe halt nur selber da!)
Das Buch das Martina aufgeschrieben hat habe ich auch - ich finde es auch sehr gut. Da sind auch ein paar ganz brauchbare Rezepte für uns "Fleischlosesser" drin, wo man das Spirulinapulver gut unterbringen kann.
Laß mal von Deinen Erfahrungen hören!

Liebe Grüße
gundja
Re: spirulina und co 11.02.2002 (20:19 Uhr) mamje
Falls das irgendwie so klingt, ich verdiene da nix dran ;-) kaufe halt nur selber da!)

liebe gundja,

brauchst keine angst haben, dass ich auf schlechte gedanken kommen könnte :)))
ich freue mich doch, wenn du so überzeugt bist.
ich habe irgendwie das gefühl, dass ich einfach mal anfangen muß irgendetwas zu bestellen.
vielleicht sollte ich da nicht zu ängstlich sein und das pulver mal probieren.
wenn es mir nicht zu sagt, kann ich ja immer noch auf presslinge umsteigen.
und wenn ich endlich das für mich richtige produkt gefunden habe, kann ich ja eventuell an eine großbestellung mit meiner mutter denken.
mal sehen ;-)
das mit dem rabatt klingt nicht schlecht.
ich danke dir.
erfahrungen werden natürlich prompt hierrein gepostet.

liebe grüße
mamje :)))
Re: spirulina und co 12.02.2002 (18:49 Uhr) Simone
Hallo Leute,

ich hatte mir die Spirulina bei Spinnrad gekauft. Muß aber gegen meine Grippe zur Zeit "harte Sachen" nehmen und konnte sie noch nicht ausprobieren.

Wie kann ich erkennen ob Preßhilfsstoffe drin sind? Wie heißen die?

Danke!

Simone
Presshilfe 13.02.2002 (10:58 Uhr) Andi
Hallo Simone,

die Presshilfe ist Magnesiumstearat. Steht aber drauf.

Dieses Mittel steht in Verdacht, die Aufnahme der Wirkstoffe etwas zu blockieren. Ist aber umstritten.
Kannst mal im Internet recherchieren.
M.stearat ist aber in sehr vielen Arzneimitteln drinnen, denn die Maschinen brauchen diese Substanz anscheinend (manche aber auch nicht...).

Meine Meinung aber ist, dass die Spirulina gut helfen, und in Anbetracht des Preises zumindest von uns vorgezogen werden. Wäre M.stearat so schlimm, würde man es nicht in Medikamente einarbeiten, da diese ja sonst wirkungslos wären.

Vielleicht weiß jemand anderer die genaue wissenschaftliche Erklärung dafür.

Viele grüße
Andi
Re: spirulina und co 11.02.2002 (07:51 Uhr) Martina
> Hallo Mamja,
ich nehme bereits seit über 6 Jahren Spirulina und möchte sie auch nicht mehr missen.
Ich bin wesentlich weniger anfällig für Erkältungen und Viren. Auch fühle ich mich viel belastungsfähiger und vitaler, seit ich Spirulina nehme. Es gibt natürlich wesentliche Qualitätsunterschiede, bei den Spirulina Tabletten auf dem Markt. Das entscheidende Kriterium für mich ist, daß keinerlei Presshilfsstoffe in den Presslingen enthalten sind. Da ist halt die Qualität einer gewissen B.D. vom Shopping-Sender unschlagbar, allerdings hat auch ein anderer Shopping-Kanal (QVC) eine Spitzenqualität ohne Presshilfsmittel. Dieser Shoppingkanal bietet Spirulina sehr oft als Angebot des Tages an, wo man wirklich supergünstig an Spirulina kommen kann. Genauso gute Qualität bieten die Firma Hau und Firma Sanatur. Ich kann Dir nur zur Nahrungsergänzung Spirulina raten, denn meine ganze Familie nimmt Spirulina und mit stetig steigendem Erfolg. Es gibt zum Thema Spirulina auch ein sehr gutes Buch von Marianne E. Meyer, "Spirulina - Das blaugrüne Wunder", aus dem Windpferd Verlag.
Besonders für mich, als heuschnupfengeplagten Menschen ist Spirulina einfach unverzichtbar geworden. Denn auch da erweist Spirulina sehr gute Dienste.
Liebe Grüße
Martina
Re: spirulina und co 11.02.2002 (19:24 Uhr) mamje
huhu martina,

ich danke dir für deine antwort...
jetzt seh ich schon ein bißchen klarer.
dass presshilfstoffe in den presslingen enthalten sein können, wußte ich nämlich zum beispiel noch gar nicht.
das würde auch die große preisspanne erklären...
da ich auch von heuschnupfen geplagt bin, würde mich schon sehr interessieren, inwieweit spirulina da helfen kann.
das buch werde ich mir auf alle fälle kaufen.
ich habe mir auch schon überlegt, ob ich meine mutter zu einem großeinkauf in sachen spirulina animieren kann.
hast du zufälligerweise die internetadresse besagten fernsehsenders?
die heißen jetzt ja anders, ich weiß nur nicht wie.
bei spinnrad gibt es ja auch spirulina.
weißt du wie die qualität da ist?
würde mich freuen nochmal von dir zu hören.

liebe grüße
mamje

Fernsehsender 11.02.2002 (19:36 Uhr) Horst
> hast du zufälligerweise die internetadresse besagten
> fernsehsenders?
> die heißen jetzt ja anders, ich weiß nur nicht wie.

Dann meinst Du sicherlich Home Shopping Europe. Die sind unter http://www.hse24.de zu finden.

Grüße
Horst
Re: Fernsehsender 11.02.2002 (20:12 Uhr) mamje
DA N K E........
Re: Fernsehsender 11.02.2002 (22:09 Uhr) Anne
hallo mamje,

Du kannst es auch unter www.baerbel-drexel.de probieren.

Liebe Grüße,
Anne
Re: spirulina und co 13.02.2002 (13:38 Uhr) Martina
> Hallo Mamja,
leider poste ich erst heute, da ich ein paar Tage nicht an den PC konnte.
Ich kaufe meine Spirulina meistens bei Bärbel Drexel. Das ist die Internet-Adresse www.baerbel-drexel.de
Du kannst Ihre Spirulina aber auch über HSE24.de den Münchner Shoppingsender kaufen.
Bei QVC, dem norddeutschen Shoppingsender sind die Spirulina-Tabletten (genannt Spíruletten) am 16.02., also Samstag wieder den ganzen Tag über mal auf Sendung. Meistens gibt es dann auch ein tolles Angebot, gerade sehr interessant für Dich als Einsteiger!
Würde mich freuen, zu hören, wie es Dir mit Spirulina so geht.
Liebe Grüße
Martina

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.