plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

110 User im System
Rekord: 181
(03.12.2017, 13:32 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

basismischung für trockene haut 12.11.2003 (18:17 Uhr) Osito
hallo gitta,
ich habe mir deine mitteilung sehr zu herzen genommen. auf deiner homepage habe ich mir auch noch einiges herauspicken können.
meine frage ist nun folgende, würde ich bei deiner basismischung advocadoöl erstzen mit ringelblumenöl, wegen kleinen entzündungen, und der radikalen wegen einige tropfen sandornöl zufügen, ist diese mischung dann wirksam?
äth. öl, weiss ich nicht genau, wegen der augen.
ich werde erst mal 30 ml mischen. zugegeben, anfangs hatte ich schon meine bedenken reines öl auf die haut zu schmieren. aber ich empfinde es mittlerweile als angenehm, und das vorsichtige probieren mit der tropfen anzahl hat sich wirklich gelohnt. vielen dank.
osito
Hallo osito,

ich würde Avocadoöl nicht komplett durch Ringelblumenöl ersetzen, denn die Ringelblume ist meist in Sojaöl mazeriert und das wiederum ist ein trocknendes Öl - besser geeignet für fette Haut. Außerdem stärkt Avocadoöl die Widerstandsfähigkeit der Haut und glättet sie.

Du musst aber nicht auf Ringelblume verzichten: ersetze z.B. 10% des Avocadoöls durch Ringelblumenöl. einige Tropfen Sanddornöl kannst du zugeben, ist kein Problem. Max. 2 Tropfen pro 10ml Öl reichen aber aus. Sanddornöl färbt recht stark und kann bei Überdosierung auch unschöne rötliche Flecken auf der Haut hinterlassen.

Ich dosiere die ätherischen Öle meist 1%ig und verteile das Gesichtsöl auch im Augengereich. Bisher hatte ich keine Probleme. Wenn du Bedenken hast und erst mal langsam ausprobieren willst, fange mit einer 0,5%igen Konzentration an - 1 Tropfen auf 10 ml Basisöl.

Was noch wichtig ist: wenn du reine Ölmischungen verwendest, solltest du vor dem Öl immer ein Gesichtswasser auftragen - z.B. Rosenwasser mit etwas Aloevera. Da bekommt die Haut auch noch eine gute Portion Feuchtigkeit, die durch die Ölmischung in der Haut gebunden und gespeichert wird.

Viel Erfolg weiterhin und liebe Grüße
Gitta
Re: basismischung für trockene haut 13.11.2003 (07:41 Uhr) Osito
hallo gitta,
vielen dank,
ringelblume wollte ich wegen dem heilungsefekt, aber das mit dem advocado werde ich berücksichtigen. welches äth. öl kann man den nehmen? auch in bezug auf die augen?
sandorn wollte ich nehmen für die freien radikalen, und etwas auch wegen der leichten tönung.
meinst du aloe-vera 10 fach? ansonsten hätte ich diverse wie zb. liposomen konz, vitamin e acetat, vitamin a acetat.
ich hoffe das wars dann an fragen,
schönen tag,
osito

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.