plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

29 User im System
Rekord: 181
(03.12.2017, 13:32 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

Feuchttücher 24.08.2001 (15:02 Uhr) Lydia
Hallo,
heute ist wieder mein "Probiertag":)
Hab mir grad überlegt, ob man das Baby-Ölgel auch als Feuchttücher (wie z. B. die von Hakle) nehmen kann. Nur, -
wie soll man die aufbewahren? Ich habe zwar noch einen alten leeren Behälter (v. Hakle), aber wie sieht es mit dem Papier aus? Was kann man da für Papier nehmen (WC-Papier ist zu dünn) und kann ich das gesamte Ölgel dann einfach über diese  (??passenden) Tücher (im alten leeren Hakelbehälter) geben. ....(In der Baby-Pflege bin ich nicht mehr soooo informiert, aber gibt es da vielleicht passende Tücher?) Oder wie macht ihr das?
Danke schon jetzt für Eure Auskunft
Lydia
Re: Feuchttücher 24.08.2001 (15:22 Uhr) Andi
Hallo Lydia,

nimm am besten Einmal-Babywaschlappen von Happies.
Oder Duniwell Baby Clean & Care Babywaschlappen.

Wenn Du es fürs Baby brauchst, dürfte nur Pflanzenöl genügen. Du kannst Dir dann die Wachskomponente sparen, sonst saugen die Tücher das Öl nicht ein.

Wenn Du feuchtes Toilettenpapier machen willst, nimm dieses HT-Rezept:

30 ml Facetensid
70 ml Glycerin
5 Tr. Melissenöl bzw. Citronellaöl, da billiger

alles mischen, hält sich auch ohne Konservierung über Monate.
Dieses Konzentrat im Verhältnis 1:5, z.B. 20ml Konzentrat und 80 ml Wasser, verdünnen. Ca. 10 Tücher immer im Voraus machen und ein gut schließendes Behältnis nehmen.

Grüße
Andi

...die leider nichts über Nachtkerzen und Borretschölkapseln weiss, dass Du nicht auch schon weißt....
Re: Feuchttücher 08.03.2003 (10:28 Uhr) Suleika
Was kann man statt Glycerin nehmen?

Hab prinzipiell nichts dagegen nur nicht daheim ;-)

Bin normal kein Feuchttücher-Benutzer, aber beim "Großen Geschäft" gehts einfach besser weg, da verteilt man mit Öltücher nur.

Hab bisher immer Firma A gebaht, hat sie super vertragen nur der Geruch störte, dann hat Ökotest gesagt Firma B hat Rezeptur geändert ist jetzt auf "Sehr gut" hab die genommen - REinfall.

Scheinbar hat Firma A jetzt auch geändert, Geruch passt, aber knallrote Pobacken :-((

Jetzt bin ich auf der Suche...

Jetzt Regen-Grüße
Suleika
Re: Feuchttücher 08.03.2003 (14:31 Uhr) twyla
hallo,
zum thema popo putzen kann ich auch was betragen.
meine kinder, vier an der zahl (davon noch zwei windelträger) habe ich einfach mit den stabieleren "kleenex"-tücher (gibt´s von dm, babylove, gut und billig) speziell für babys den po gesäubert. darauf trage ich pflanzenöl auf, vorzugsweise maiskeimöl (einfaches salatöl umgefüllt in eine plastikbabyölflasche). das "große geschäft" wird erstmal trocken gewischt und dann mit öl nachbearbeitet.
so bin ich bisher gut klar gekommen. fertige öltücher habe ich nur für unterwegs.
lg
twyla
Re: Feuchttücher 09.03.2003 (16:04 Uhr) Suleika
Hei Twyla,

Findest Du es nicht umständlich mit Öl? Wir haben anfangs auch mit Öl gearbeitet (wie gesagt eigentlich hauptsächlich unterwegs) Aber das Problem waren dann die Schmierigen Finger und die nicht immer vorhandene Möglichkeit die Hände zu waschen...

Deshalb bin ich eigentlich auf Feuchttücher umgestiegen.


Grüßle
Suleika
Re: Feuchttücher 10.03.2003 (19:49 Uhr) twyla
hallo suleika,
schmierige finger habe ich eigentlich garnicht. ich benutze ölflaschen mit enger öffnung. die tücher saugen gut und so geht´s sehr gut, sonst würde ich es nicht solange machen. die feuchttücher hatte ich als proben. mit dem "sensitiv"-exenplaren von pampers habe ich letztens edding von den fliesen runterbekommen (mit wasser und putzmittel ging´s nicht). das kann doch nicht gut für die haut sein, oder? ;-)
grüße
twyla
Re: Feuchttücher 11.03.2003 (08:15 Uhr) Suleika
Hei Itwyla,

nein, das ist sicher nicht gesund - ichnehm auch nur die Öko-Test sehr gut her und wie gesagt nicht immer und bei jedem Windeln. Hinterher wisch ich das Ganze (daheim) dann auch mit Waschlappen nach, weil ich dem "Frieden" nicht trau.

Ich werd das mit den Tüchern (Öl) so mal testen.

Viele Grüße
Suleika
Re: Feuchttücher 08.04.2003 (09:15 Uhr) Suleika
Hallo Hallo *winke*

Hat jemand nen Tip, was man statt Glycerin nehmen kann?
>
Hab prinzipiell nichts dagegen nur immer noch nicht daheim ;-)

Es ist wohl auch ein Toilettenpapier, das EW hernehmen können - und von daher will ich´s mal testen bzw. meinem Mann "unterschieben". Der ist der zuständige "Verwender"

Viele Grüße
Suleika

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.