<script async src="https://pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js?client=ca-pub-1245772392699385" crossorigin="anonymous">
plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

23 User im System
Rekord: 483
(01.04.2024, 01:34 Uhr)

 
BlutdruckDaten
Die bewährte Blutdruck-App
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

Teebaumöl 01.10.2000 (12:03 Uhr) Andi
Re: Teebaumöl 05.10.2000 (21:36 Uhr) Angelika
Re: Teebaumöl 06.10.2000 (13:51 Uhr) Andi
Re: Teebaumöl 08.10.2000 (22:49 Uhr) Angelika
Hallo Andi,

Christina hat es schon ganz ordentlich gemacht, während wir weg waren, ist aber doch allerhand liegen geblieben. Aber immerhin besser als "Leider niemand zu Hause".

Zu Deiner Frage:
Sehr verdächtig !!
Wenn diesbezüglich gar nichts drauf steht, will der Händler vermeiden, daß er für Minderqualitäten in Anspruch genommen wird!
Wenn ein Shop wie wir es tun, genaue Angaben über Qualität, Herkunft und Zusammensetzung macht, kann er auch regresspflichtig gemacht werden, wenn die Angaben nicht nachweisbar sind.
Es handelt sich bei solchen Ölen meist um minderwertige Zweitdestillate, die mit anderen Ölen oder synthetischen Substanzen "aufgepeppt" wurden.
Nur lassen sich solche Manipulationen nachweisen und das kann eine Menge Ärger für den Vertreiber geben!

Mein Tip: Finger weg von solchen Angeboten!!

Viele Grüße aus dem vorwinterlichen Tettau (Ein Graus zum spätsommerlichen Spanien! (30°C))

Angelika

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.