plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

65 User im System
Rekord: 788
(03.08.2019, 04:00 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:

Rezepte zum Sammel und Stöbern 21.02.2002 (13:19 Uhr) Götterspeise
Re: Waschlotion bei empfindlicher Haut 21.02.2002 (13:29 Uhr) Götterspeise
marokkanische Kamille 22.02.2002 (09:46 Uhr) Gabriela
Re: Mix-bei Herpesbläschen 21.02.2002 (13:41 Uhr) Götterspeise
Re: Mix-bei Herpesbläschen 21.02.2002 (15:16 Uhr) Gabriela
Re: Mix-bei Herpesbläschen 21.02.2002 (15:28 Uhr) Götterspeise
Was machst Du mit dem Rest? 22.02.2002 (08:09 Uhr) Gabriela
Re: Babywaschgel - oder für alle die empf. Haut haben. 21.02.2002 (13:47 Uhr) Götterspeise
> Hallo Andi und alle anderen,

Hallo Steffi,

>
> ist ja höchst interessant, ich weiß noch, daß da mal ein
> Beitrag war, in dem es um Konservierung mit
> Alkohol ging. Ist aber nicht viel dabei herausgekommen,
> glaub ich.
> Welchen Alkohol nimmst Du denn da und wie lange hält sich
> das Produkt denn dann?

Vorzugsweise nehme ich kosmetisches Basiswasser. Weingeist geht auch und auch gegen Vodka dürfte nichts sprechen. Du muss die Menge dann eben entsprechend der Prozente berechnen. Kosm. Basiswasser hat an die 100, Weingeist auch und Vodka an die 40% dementsprechend muss man die Wasserphase mit mehr Alk. vermischen.
Da ich die Cremes und Lotionen immer gut aufbrauche, habe ich noch keine Langzeitstudie.
Bislang halten die Babycremes trotz Fingerentnahme und ohne Kühlung nun ca. 4 Wochen ohne Qualitätseinbusse. Eine unkonservierte wäre da längst umgekippt.
Mit Shampoos und Lotionen werde ich auch Alkohol probieren (bin gespannt, wie sich die anderen Substanzen dazu verhalten). Muss heute Rasiercreme für meinen Mann machen, und die steht immer sehr lange herum. Das wäre doch ein gutes Versuchsobjekt.



> Der Tipp mit dem Grapefruitkernextrakt von Davana hört
> sich ja auch ganz gut an, aber meine, daß
> es den nur bei nature gibt und nur wegen dem Extrakt mag
> ich dort auch nicht bestellen, kostet ja
> schliesslich auch Versand.

Da solltest Du vielleicht auch Davana nochmal fragen, denn sie machts schon länger. ich mache es auch erst seit kurzem und kann Dir noch nichts über die Dauer der Haltbarkeit berichten.
Meines Wissens gibt es den Grapefruitextrakt auch bei Kannacher (da kaufe ich mein Aloe-Vera-Gel) und bei nature braucht man einen Bestellwert von 80 Mark/40?.
Du kannst ja auch noch andere Sachen, die Du brauchst mitbestellen. 80 Mark läppern sich auch relativ schnell zusammen.

Aber von Paraben komme ich immer mehr ab. Ich hatte bei der Substanz schon immer kein allzu Gutes Gefühl, vorallem auch was Babykosmetik betraf. Da sollte man ja vorsichtshalber lieber nicht konservieren...
Dann habe ich bei Weleda gesehen, dass sämtliche Babycremes und Körperlotionen mit Alkohol konserviert sind. Dann kanns ja gar nicht so austrocknend sein, wie ich mal gehört habe.
Und kann auch nichts negatives beim Gebrauch feststellen (ausser das das Zeug nun leicht Alkoholisch riecht, aber da kann man mit ähterischen Ölen arbeiten, oder man gewöhnt sich dran...).

> Das meiste andere, was ich zum rühren brauche, laß ich
> mir von meinem Bruder von D & S auch München
> mitbringen.

Ja, ich mag die auch gerne, vor allem haben die ein riesen Sortiment, und das auf drei Kataloge/Läden aufgeteilt.

Jedoch kaufe ich nun mal da und dann da. Auch habe ich festgestellt, dass es bei allen Anbietern Vor- und Nachteile gibt.

>
> Noch ne andere Frage Aloe-Vera 10-fach ist ja auch
> konserviert, kann man das durch ein anderes Aloe-Vera
> Produkt ersetzen, oder sind die Konservierungsstoffe
> darin unbedenklich.
> (Da kommt wieder der totale Chemie-Laie bei mir durch)

Auch ich bin totaler Chemie-Laie.
Aber sämtliche Aloe-Vera-Produkte sind mit Natriumbenzoat, Kaliumsorbat und Zitronensäure mit einer Gesamtmenge von 0,5 im Produkt konserviert. Auch das von Kannacher, dass ich aber gleichermassen zum Trinken und zur Kosmetikherstellung benutze. Es gibt auch noch FLP, dass zum Trinken und preislich genauso interessant ist (gibts auch mit Beerengeschmack), aber es enthält Fruchtfleisch, was es zur Kosmetikherstellung unbrauchbar macht.
Da fällt mir ein, dass es bei santaverde.de, ein unkonserviertes, bzw. durch schonendes Erhitzen haltbargemachtes Aloe Vera Gel gibt, dass mich zutiefst begeistert hat, aber mit 35Mark 18Euro für 0,33 ganz schön happig ist. Deswegen habe ich mich für das Kannacherprodukt entschieden, da kostet der Liter 40 Mark, etwas mehr wie bei Spinnrad, nur dass die wiederum vom Verzehr des Gels abraten, und nur den kosmetischen Zweck empfehlen. Bei D&S weiss ich es nicht, ob man es auch trinken darf, da kostet der Liter 24 Euro. Kann man ja mal fragen. Das Aloe-Vera-Pulver 200fach, dass ich auch sehr gerne nehme, ist unkonserviert und auf Zuckerbasis. Da hatte ich mal nachgefragt, und Herr Lanckes meinte, dass nichts gegen eine Einnahme spricht. Dieses Pulver gibt es meines Wissens nur bei D&S.

>
> Würde mich total über eine Antwort freuen

Also, los, freu dich :-)))


>
> viele Grüße und schönen Abend noch

Liebe Grüße
Andi

>
> Steffi
Re: Wirkstoffe in der Creme 22.02.2002 (22:50 Uhr) Davana
Re: Wirkstoffe in der Creme 22.02.2002 (23:31 Uhr) Andi
Re: Wirkstoffe in der Creme 23.02.2002 (10:43 Uhr) Martina
Re: Wirkstoffe in der Creme 23.02.2002 (20:38 Uhr) Andi
Re: Wirkstoffe in der Creme 24.02.2002 (19:21 Uhr) Martina
Coldcreme 23.02.2002 (20:42 Uhr) Andi
Re: Coldcreme 23.02.2002 (20:55 Uhr) Davana
Re: Coldcreme....im Alter.... 23.02.2002 (21:08 Uhr) Andi
Re: Coldcreme....im Alter.... 27.03.2002 (11:19 Uhr) Unbekannt
Re: Coldcreme 29.04.2002 (20:42 Uhr) Rebekka
Coldcreme 29.04.2002 (20:52 Uhr) Andi
Re: Konservierung und anderes 22.02.2002 (13:07 Uhr) Davana
Re: Konservierung und anderes 22.02.2002 (20:56 Uhr) Steffi
Re: Pflegeöl für Öltücher oder Toilettenpapier 21.02.2002 (13:51 Uhr) Götterspeise
Re: Äterhische-Ölmischung bei Erkältung 21.02.2002 (13:57 Uhr) Götterspeise
Re: Äterhische-Ölmischung bei Erkältung 21.02.2002 (15:24 Uhr) Götterspeise
Re: Äterhische-Ölmischung bei Erkältung 21.02.2002 (15:36 Uhr) Götterspeise

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Hobbythek Forum". Die Überschrift des Forums ist "Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Hobbythek Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.